Bild: YouTube / Taylor SwiftBild: YouTube / Taylor Swift
Pop

Wo die Weihnachtsbäume herkommen: TAYLOR SWIFTs neue Single „Christmas Tree Farm“

06.12.2019 von Felix Goth

Bereits 2007 hatte Taylor Swift ihre „Taylor Swift Holiday Collection EP” veröffentlicht und darauf Coverversionen von absoluten Weihnachtssmashern wie George Michaels „Last Christmas“, „White Christmas“, „Silent Night“ und „Santa Baby“ veröffentlicht. Aber auch drei eigene Songs waren dabei: „Christmases When You Were Mine“ und „Christmas Must Be Something More”.

Und mit „Christmas Tree Farm“ gibt’s jetzt zwölf Jahre später einen weiteren Weihnachtssong aus ihrer Feder. Den hat sie gestern erst per Twitter angekündigt und einen Tag später veröffentlicht. Witziges Detail: Taylor ist allem Anschein nach wirklich auf einer Weihnachtsbaum-Farm großgeworden. Im Video gibt’s dann auch viel Weihnachtliches aus dem Swiftschen Familienarchiv zu sehen.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren


optanon-show-settings-popup-wrapper