Pop

THE LUMINEERS schenken uns ein Liebeswerk

12.02.2016 von Ben Foitzik

Gute Nachrichten für Freunde des Alternative-Folk-Rocks: Die „Ho Hey“-Überflieger The Lumineers veröffentlichen Anfang April ihr zweites Album „Cleopatra“ und kommen bald darauf für drei Shows nach Deutschland. Der Vorverkauf ist angelaufen!

„1, 2, 3 I belong with you, you belong with me you’re my sweetheart“… sangen The Lumineers auf ihrer vor ziemlich genau drei Jahren veröffentlichten Single „Ho Hey“ und lieferten damit einen echten Smash-Hit ab, der sie auch über die Neo-Folk-Rock-Szene hinaus schlagartig bekannt machte. Entsprechend euphorisch wurde im März 2013 ihr „Debütalbum „The Lumineers“ aufgenommen. Das sollte jedoch nicht der einzige Erfolg für das Trio aus Colorado bleiben: Auch ihr Song „The Hanging Tree“, den sie für den 2014er-Kino-Blockbuster „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ geschrieben hatten, avancierte zum Hit: Schauspielerin Jennifer Lawrence persönlich sang das Stück und sorgte mit ihrer fragil-rauchigen Stimme für Gänsehaut.

The Lumineers: "Cleopatra" kommt am 8. April


Nun legen The Lumineers endlich wieder selbst Hand an: Am 8. April veröffentlichen sie endlich ihr lang erwartetes zweites Album, das sie auf den vielsagenden Titel „Cleopatra“ getauft haben. „Dieses Album reflektiert das, was uns im Verlauf der vergangenen drei Jahre widerfahren ist“, sagt Sänger Wesley Schultz. „Wir glauben an diese Musik. Es ist ein Werk, in dem viel Liebe steckt.“

Einen Monat nach Veröffentlichung von „Cleopatra“ schauen The Lumineers im Rahmen ihrer großen Welttournee dann für drei Shows in Deutschland vorbei, bei denen sie vom Kanadier Andy Shauf als Special Guest begleitet werden. Wer dabei sein will, sollte sich sputen – die letzten Tourneen der gefeierten Folk-Rocker waren komplett ausverkauft. „Ho Hey, let’s go!“ Oder so ähnlich.

Zur Erinnerung: "Ho Hey"


Gibt's gerade Tickets für The Lumineers?

Schaut ✨ hier mal nach oder meldet euch für den ⏰ Ticketalarm an!


x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren