Bild: Yannic PöpperlingBild: Yannic Pöpperling
Rock&Pop

SPOTLIGHT37/19: HALLER

10.09.2019 von Felix Goth

Heute haben wir das ganz besondere Vergnügen, unser Spotlight auf Haller zu richten. Mit drei veröffentlichten EPs, zahlreichen Festival- und Support-Shows und eigenem Podcast fliegt der Musiker aus Aachen zwar längst nicht mehr unter dem Radar – wir finden allerdings: Viel mehr Menschen sollten Gelegenheit haben, diesen durch und durch sympathischen Musiker und seinen zeitgemäßen Entwurf von Songwriter-Pop kennenzulernen.


Haller ist auch was für Fans von...

Mine, KLAN, LOT, Mister Me, Joris, Das Paradies, Madeline Juno ...

 


Den ersten Ohrwurm hat uns Haller mit seinem hinreißenden Song „Am Ende des Tages“ (>>> bei YouTube anschauen) verpasst, das war Anfang 2018. Seitdem ist allerdings eine Menge passiert – wir durften aus nächster Nähe erleben, dass Haller auch im intimsten Rahmen und vor kleinem Publikum überzeugt, wir haben gesehen, dass der Mann auch als Support-Act die Masse, die eigentlich gar nicht unbedingt wegen ihm da ist, mitreißen kann. Hört euch alleine mal die Reaktion des Publikums an, als Haller gemeinsam mit Mine und Orchester als Teil der Allstars den Track „Schminke“ performt – geht bei circa 2:46 los und endet in begeistertem Applaus.

 

Mittlerweile kündigt sich Hallers Debüt-Album an (Update: "Kuss." erscheint am 8. November 2019): „Für mich ist das Album fast wie ein Brief, in dem ich erzähle, wer ich bin, was ich erlebt habe und was ich haben will“, so der Singer-Songwriter. Minimalistische Gitarrenklänge treffen auf Blues-Elemente treffen auf unwiderstehlichen Pop-Appeal. Vorerst müssen wir uns aber mit den bisher veröffentlichten Singles und EPs zufriedengeben – zuletzt erschien am vergangenen Freitag „Alles was du willst“. Als letzte Video-Single erschien Ende 2018 „Schön genug“. Mehr als schön, dass sich für das kommende Frühjahr dann auch noch seine zweite „Kuss. Tour“ abzeichnet – der Vorverkauf ist bei EVENTIM bereits gestartet, die genauen Termine und Venues findet ihr unter dem Video.

>>> Die neue Single „Alles was du willst“ bei Spotify

Übrigens: Einen sehr interessanten Einblick in das Leben als Pop-Musiker liefert Haller in seinem Podcast „Aus dem Glashaus“, den er gemeinsam mit Produzent und Songwriter Jens Schneider im wöchentlichen Turnus veröffentlicht. (>>> Bei Spotify reinhören)

Bereits Ende 2018 erschienen: Schön genug

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren