Bild: Jordan WoodBild: Jordan Wood
Rock&Pop

So klingt sommerliche Sehnsucht: LUCA VASTA veröffentlicht „Old Italian Songs“

08.08.2019 von Felix Goth

Ein Song der klingt wie die Sehnsucht nach Sommer. Vielleicht ist es noch ein bisschen zu früh für „Old Italian Songs“, aber spätestens wenn die erste Video-Single von Luca Vasta gemeinsam mit dem Album „Stella“ am 06.09. in den Läden steht, ist sie der perfekte Soundtrack, um sich den Sommer zurück zu träumen.

Jeden Sommer sind wir nach Italien gefahren, zu sechst im Auto. Natürlich haben wir uns unglaublich gelangweilt, also haben wir angefangen im Radio italienische Songs nachzusingen“, sagt Luca, wenn sie nach Einflüssen auf ihrem kommenden Langspieler gefragt wird. Irgendwo auf dem Weg zwischen Deutschland und Italien ist ihr ganz eigener Musikstil entstanden, den sie mit BOY-Producer Philipp Steinke weiter verfeinert hat. Zeitloser Folk trifft auf Pop und orchestrale Elemente:

Übrigens: Im Oktober kann man Luca Vasta auch live erleben. Die perfekte Gelegenheit, sich im Herbst nochmal ein wenig Sommerwärme zurück ins Herz zu holen.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren