Bild: Tim CadienteBild: Tim Cadiente
Rock

Sieht so aus, als wäre das neue TOOL-Album im Kasten

10.01.2019 von Felix Goth

Maynard James Keenan vermeldet Vollzug: Auf Twitter hat sich der Frontmann von Tool zum kommenden Album geäußert. Das befindet sich allem Anschein nach momentan in der Finalisierungsphase. Der Gesang sei schon seit Monaten im Kasten und auch die Instrumente wären aufgenommen – muss also nur noch gemixt und gemastert werden, das gute Stück.

Damit rückt der Nachfolger von „10,000 Days“ in greifbare Nähe. Hat ja auch lange genug gedauert – das letzte Album der Band ist 2006 veröffentlicht worden. Kein Wunder: Maynard James Keenan hat mit seinen beiden weiteren musikalischen Projekten A Perfect Circle und Puscifer sowie einem eigenen Weingut wohl kaum Sorgen, wie er überschüssige Freizeit loswerden könnte.

Im kommenden Sommer sind Tool auch live in Europa zu sehen. Die Solo-Shows in Berlin und Wien sind allerdings längst ausverkauft – für Rock am Ring und Rock im Park gibt es allerdings noch Tickets und damit die Gelegenheit, die Band 2019 live zu erleben.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren