Bild: Migos ATL / YouTubeBild: Migos ATL / YouTube
Hip-Hop

QUAVO von den MIGOS kündigt Soloalbum an & veröffentlicht neues Video

11.10.2018 von Felix Goth

Die Fans der Migos können sich beruhigen: Das Trio wird auf jeden Fall nicht in absehbarer Zeit auseinanderbrechen. Das hat Quavo, angesprochen auf sein überraschend angekündigtes Solo-Album versprochen: „Wir alle wollen uns selbst mit eigenen Projekten ausdrücken, als ob wir alle unterschiedliche Bilder malen würden. Aber für ‚Culture III‘ kommen wir zurück.“

Erstmal steht jetzt allerdings das Solo auf dem Releaseplan. „Huncho“ wird die Platte heißen, die er vor wenigen Tagen angekündigt hat, und die bereits morgen, am 12. Oktober, erscheinen soll. Die offizielle Pressemitteilung verspricht hochkarätige Gäste: Kid Cudi, Drake, Cardi B, Travis Scott, Saveetie, 21 Wilde und die Migos-Kollegen Offset & Takeoff sind am Start.

Mit  „Lamb Talk“ und  „Workin Me“ hatte Quavo die Hunchoseason eröffnet. Seit heute gibt es ein weiteres Musikvideo. „B U B B L E G U M“  heißt der Track, im Clip gibt’s alles, was zwischen Virtual Reality Glasses und die bevorstehende Apokalypse passt.

Reinschauen: Quavo – „B U B B L E G U M“

Ankündigung auf Twitter: Quavo kündigt „Quavo Huncho“ an

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren