Bild: Andrew MacphersonBild: Andrew Macpherson
Pop

P!NK kommt im August 2017 nach Berlin. Exklusiv!

22.03.2017 von Ben Foitzik

Get the party started: Am 11. August 2017 wird die Berliner Waldbühne nicht rot, nicht grün, nicht gelb, sondern… P!NK! Nach vierjähriger Konzert-Abstinenz kehrt der US-Superstar endlich wieder nach Deutschland zurück. Entsprechend groß war die Ticket-Nachfrage für die Berlin-Show, die in wenigen Minuten ausverkauft war. *UPDATE* Aufgrund der sensationellen Nachfrage legt P!NK am 12. August eine zweite Show in der Waldbühne nach: Der exklusive Vorverkauf für die Zusatzshow von PINK startet am Donnerstag, den 23. März um 10 Uhr auf eventim.de!

Fünf Jahre sind vergangen, seit Powerfrau P!NK auf ihrem gleichnamigen sechsten Album „The Truth About Love“ herausgefunden und damit die internationalen Charts gesprengt hat. Die Tour zum Erfolgsalbum führte sie anschließend von Februar 2013 bis Januar 2014 einmal um die Welt und wieder zurück: Dabei spielte sie über 140 Shows in Australien, Europa und Nordamerika und brach diverse Rekorde.

P!NK in Berlin - zweimal!


2017 kehrt die US-Sängerin, die nach der „The Truth About Love Tour“ etwas kürzer getreten ist und unter anderem eine erfolgreiche Babypause eingelegt hat (ihr zweites Kind kam im Dezember 2016 auf die Welt), nun endlich wieder auf die große Bühne zurück: Am 11. August spielt PINK in Berlin! Der Vorverkauf startete am Mittwoch, den 22. März um 10 Uhr exklusiv auf eventim.de - und war aufgrund der riesigen Nachfrage nach nur wenigen Minuten beendet.

*UPDATE* Doch jetzt gibt es gute Neuigkeiten für P!NK-Fans: Der US-Superstar spielt am 12. August 2017 eine zweite Show in der Waldbühne Berlin - der exklusive Vorverkauf startet am Donnerstag, den 23. März um 10 Uhr auf eventim.de. GO!


  Gibt's gerade Tickets für P!NK?  Schaut doch mal nach!

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren