Bild: Night of the PromsBild: Night of the Proms
Pop

NIGHT OF THE PROMS 2019 mit Alan Parsons, Leslie Clio, John Miles u. v. m.

23.07.2019 von Felix Dreifürst

Auf ein Neues: Auch in diesem Jahr treffen bei der Night of the Proms wieder Pop und Rock auf klassische Musik. Die beliebte Konzertreihe der alljährlich stattfindenden Last Night of the Proms aus London vereint große Namen der internationalen Pop- und Rockmusik mit einem Sinfonieorchester und erschafft ein einzigartiges Konzerterlebnis. In Deutschland ist die Night Of The Proms 2019 von Ende November bis kurz vor Weihnachten in über zehn Städten zu Gast. Die genauen Tourdaten findet ihr unten.

Das kürzlich bekannt gegebene Line-up der diesjährigen Ausgabe kann sich wieder einmal sehen lassen: Alan Parsons, Al McKay's Earth, Wind & Fire Experience, Eric Bazilian & Rob Hyman of The Hooters, Leslie Clio und die kanadische Sopranistin Natalie Choquette werden ihre Hits in Begleitung des Sinfonieorchesters zum Besten geben.

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die zahlreichen spannenden Gaststars der kommenden Night Of The Proms:

Keine Proms ohne Miles

Ein altbekanntes Gesicht der legendären Tournee-Reihe darf dabei natürlich auf keinen Fall fehlen: „Mister Music“ John Miles begeistert auch dieses Jahr wieder das Publikum mit seinen Interpretationen bekannter Hits und dem gemeinsamen Abschluss seines Welt-Hits „Music (was my first love)“ mit allen Künstlern des Abends.

Wer dieses Konzert-Erlebnis nicht verpassen möchte, sichert sich jetzt Tickets auf eventim.de.

Könnte dich auch interessieren