Bild: YouTube / Vanessa MaiBild: YouTube / Vanessa Mai
Musikvideos

#MuViMonday: Vanessa Mai, Robbie Williams, Celeste+Paul Weller, Ozzy Osbourne und Kanye West

03.12.2019 von Felix Goth

Immer wieder montags (und manchmal auch erst dienstags) wollen wir euch in unserem #MuViMonday einen klitzekleinen Überblick über die schier unermessliche Menge der neuen Musikvideos der letzten Tage geben. Was gibt’s Neues? Wer hat ein Album, eine Single oder eine Tour am Start? Dieses Mal richten wir den Fokus auf das Stichwort „Pärchen“. Mal weiter, mal enger gefasst.

VANESSA MAI feat. XAVIER NAIDOO – HAST DU JEMALS


Gerade erst hat Vanessa Mai bei intimen Clubshows Songs aus ihrem kommenden Album „Für immer“ (VÖ: 24. Januar) vorgestellt – und die Fans waren allem Anschein nach ziemlich begeistert. Im emotionalen Video feiert sie nochmal Hochzeit – und hat sich Xavier Naidoo als Gast (und Gastsänger) eingeladen.

ROBBIE WILLIAMS – TIME FOR CHANGE


Vor etwas mehr als einer Woche hat Robbie Williams sein 13. Studioalbum (gleichzeitig sein erstes Weihnachtsalbum) veröffentlicht. Im Video zur nächsten Single von „The Christmas Present“ ist seine Frau zu sehen – Ayda Field, Kinder und er lassen es ordentlich weihnachtlich krachen im Clip zu „Time For Change“. Ob er auch wieder eine Tour plant, wissen wir zwar nicht. Eine Anmeldung für seinen Ticketalarm schadet aber sicherlich nicht.

CELESTE & PAUL WELLER – YOU DO SOMETHING TO ME


Celeste wird jetzt schon als DIE große neue Stimme des UK gehandelt. Elton John, Sam Fender, Radio-Moderatorin Annie Mac und viele mehr sind längst Fans, auf sämtlichen Tastemaker-Festivals des Jahres war sie gern gesehener Gast. Jetzt hat sie gemeinsam mit keinem Geringeren als Paul Weller die Single „You Do Something To Me“ aufgenommen.

OZZY OSBOURNE with POST MALONE – TAKE WHAT YOU WANT


Das wohl überraschendste musikalische Pärchen des Jahres: Als das Post-Malone-Camp vorsichtig wegen einer Kollabo bei Ozzy Osbourne anklingelte, wusste der gar nicht, wer „dieser Post Typ“ sein soll – anscheinend verstand man sich dann aber so gut, dass am Ende sogar ein Live-Video zu „Take What You Want“ herausgekommen ist. Außerdem hatte das Team von Posty wohl auch gehörigen Anteil am kommenden Ozzy-Album. Ende 2020 kommt er endlich nach Deutschland. Und heute hat er Geburtstag: Happy Birthday, Ozzy!

KANYE WEST – CLOSED ON SUNDAY


Kanye West dreht jetzt alle seine Videos in der Einöde – warum auch nicht, wenn man eh schon in Wyoming wohnt. Im Clip zu „Closed On Sunday“ bekommt er nicht nur Unterstützung von Kim Kardashian (wie gesagt… Stichwort „Pärchen“), sondern von der ganzen Familie – und seinem Sunday-Service-Chor.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren


optanon-show-settings-popup-wrapper