David BoniDavid Boni
Indie

Mit Triple EP im Gepäck: BELLE AND SEBASTIAN 2018 Live!

25.09.2017 von Felix Goth

Manchmal kommt es anders als man denkt: Belle and Sebastian waren als Band nie auf Hits oder Erfolg konzipiert. Trotzdem wurden sie in ihrer jetzt schon zwei Jahrzehnte dauernden Bandgeschichte vom Geheimtipp zum regelmäßigen Gast in den Charts. Charteinstiege konnte auch das aktuelle, neunte Album „Girls In Peacetime Want To Dance“ verzeichnen. Die dazugehörigen Konzerte in Deutschland folgen im Februar 2018 – und der Vorverkauf ist bei EVENTIM gestartet.

Im Vorlauf zur Tour sollen auch noch mal eben einfach so drei neue Extended Plays veröffentlicht werden, und zwar im zackigen Monatsrhythmus von Oktober bis Januar. Über den Inhalt der EP’s ist noch nicht viel bekannt, außer, dass sie konzeptionell miteinander verbunden sein sollen, ein Triptychon auf Silberlingen quasi. Sicher ist: Da kommt eine ganze Menge Holz auf Belle and Sebastian Fans zu! Und von denen gibt es eine ganze Menge, viele begleiten die Band sicherlich schon seit Anfangstagen, als die Gruppe von Bandleader Stuart Murdoch als soziales Projekt für Arbeitslose in seiner Heimatstadt Glasgow gegründet wurde.

Und ein brandneues Video gibt’s auch gleich noch:
Belle and Sebastian – We Were Beautiful

Der grundsätzliche Ansatz hat sich im Laufe der Zeit ein wenig verschoben. Vor ihrem sechsten Album „Dear Catastrophe Waitress“ entzog sich die Band noch konsequent der Öffentlichkeit, gab kaum Interviews und machte sich bei Festivalbesuchen und TV-Auftritten rar. Dafür wurden sämtliche Aufnahme-, Produktions- und Gestaltungsarbeiten in Eigenregie gewuppt. Seit ihrem sechsten Langspieler haben sich Belle and Sebastian aber der Arbeit mit Produzenten gegenüber geöffnet – und prompt auf jedem Album mit einem anderen zusammengearbeitet.

So bleibt der Sound natürlich frisch und der Output der Band lebhaft. Was aber eine feste Konstante im Werk des Septettes ist, sind die lyrischen Songtexte, die sich immer wieder mit einer hinreißenden Authentizität den gesellschaftlichen Verlierern und Menschen auf der Suche nach ihrer Bestimmung widmet.

Wer Belle and Sebastian, ihr neues Album und möglicherweise auch das Triptychon in EP-Form live erleben möchte, der sollte sich jetzt seine Tickets bei EVENTIM sichern.


Gibt's gerade Tickets für BELLE AND SEBASTIAN?

Schaut ✨ hier mal nach oder meldet euch für den ⏰ Ticketalarm an!

 


x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren