Bild: Nuclear BlastBild: Nuclear Blast
Metal

#Metalmittwoch mit NIGHTWISH, DISTURBED, BEHEMOTH, MYRKUR u. a.

16.01.2020 von Ben Foitzik

Herzlos willkommen zum neuen Metalmittwoch, den wir extra bis zum Donnerstag hinausgezögert haben, um die Albumankündigung von Nightwish noch mitnehmen zu können. Aber auch darüber hinaus haben sich einige metallische Dinge abgespielt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Nebenbei könnt ihr euch ja einfach unsere Metal-Playlist auf Spotify anwerfen - das passt wie Faust aufs... Ohr. Hier ist sie:

Nightwish: neues Album kommt im April

Das ist doch mal eine würdige Hauptnews für den Metalmittwochdonnerstag: Die Symphonic-Metal-Ikonen Nightwish haben just ihr neues Studioalbum angkündigt. Die neunte Platte der Finnen wird den Titel „HUMAN. :II: Nature” tragen und am 10. April 2020 veröffentlicht! Der Nachfolger von „Endless Forms Most Beautiful“ aus 2015 ist ein Doppelalbum, das auf der Haupt-CD neun Songs und auf der zweiten Scheibe den Longtrack „All The Works Of Nature Which Adorn The World“ enthalten wird, der wiederum in acht Kapitel unterteilt ist.

Die Titel der ersten CD lauten wie folgt – so euch diese Information in irgendeiner Form weiterbringt:

01. Music
02. Noise
03. Shoemaker
04. Harvest
05. Pan
06. How’s The Heart?
07. Procession
08. Tribal
09. Endlessness

Die Vermutung liegt nahe, dass uns Nightwish mit ihrem neuen Werk erneut ein großartiges und einzigartiges Hörerlebnis bescheren werden – auch wenn der Albumtitel ja ehrlich gesagt etwas… äh... gewollt kryptisch klingt.

Ende des Jahres gehen Mastermind Tuomas Holopainen, Frontfrau Floor Jansen und die restlichen Nightwish-Musiker dann bekanntermaßen auf große Welttournee, auf der sie im November und Dezember auch für einige Shows in Deutschland Station machen. Tickets bekommt ihr hier.

Disturbed: Hannover-Show im Juni

Vorerst nur eine Show haben die US-Berserker Disturbed angekündigt: Am 17. Juni spielen David Draiman und seine Jungs in der Swiss Life Hall in Hannover – der Vorverkauf startet am Freitag, den 17. Januar um 10 Uhr auf eventim.de. Ob in Hannover wohl auch die „Godmother of Drumming“ mit dabei sein wird? Vermutlich nicht – trotzdem ist dieses aktuelle Drum-Cover von „Down With The Sickness“ immer wieder ein Knaller. Warum hatten wir nie so eine Oma?

Behemoth: Fieses neues Musikvideo

So, Schluss jetzt mit lustig – wir reden hier über Metal, verdammte Axt! Apropos Axt: Behemoth haben ein neues Musikvideo veröffentlicht, das mal wieder richtig abgefahrener Shit und nichts für zarte Gemüter ist. Zieht euch hier „Rom 5:8“ rein (wenn ihr kein Problem mit offenen Brustkörben habt):

Im Januar und Februar sind Nergal & Co. übrigens als Special Guest bei der großen Slipknot-Tour mit am Start – ein paar wenige Tickets gibt es dafür noch.

The Word Alive: Video zum Albumtiteltrack

Auch die US-Metalcore-Band The Word Alive präsentiert uns dieser Tage ein neues Musikvideo – und zwar zum Titeltrack des kommenden Albums „MONOMANIA“, das am 21. Februar erscheint. Starker melodiöser Refrain, wuchtige Riffexplosionen und markerschütternde Kreisch-Salven – eine ziemlich geile Nummer, die die Vorfreude auf die neue Platte der Jungs aus Phoenix noch mal gehörig steigert. 

Myrkur: Neues Album… ohne Metal :(

In den letzten Jahren hat die dänische Künstlerin Myrkur die (Black-)Metalszene aufgewühlt und zwischen Euphorie und Entsetzen wohl sämtliche Gefühlsregungen ausgelöst. Das dürfte sich mit ihrem neuen Album „Folkesange“, das für den 20. März angekündigt wurde, nun wohl ändern. Denn: Darauf wendet sich Myrkur komplett vom Metal ab (buuuuhhhhh!) und setzt stattdessen auf traditionelle nordische Folkmusik.

Zu hören auf dem frisch veröffentlichten Song „Ella“, der den Hörer in sphärische Folkmusik-Welten entführt. Das dazugehörige Musikvideo könnt ihr hier sehen: 

Das war's. Bis nächsten Mittwoch, werte Metallköpfe!

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren


optanon-show-settings-popup-wrapper