Bild: Katarina BenzovaBild: Katarina Benzova
Metal

#METALMITTWOCH mit GUNS ‘N ROSES, JUDAS PRIEST, POPPY u. a.

05.06.2019 von Ben Foitzik

Gitarrensolo, Doublebassattacke, Wall-of-Death-Massaker: Es ist Metalmittwoch (den man natürlich auch an anderen Tagen genießen kann)! Heute gibt’s wieder einen metallischen Batzen neue Videos, News und Tourankündigungen. Top-News: Slash bestätigt offiziell, dass Guns 'N Roses an neuem Material arbeiten. Schock-News: Metal macht Autofahrer schlecht :(

GUNS ‘N ROSES: Neuer Stoff – jetzt wirklich!

Slash hat es nun offiziell bestätigt: Die Gunners haben die Arbeiten an neuem Material begonnen! Die Gerüchte über neue Mucke der wiedervereinten Band machen zwar schon seit einiger Zeit die Runde, nun hat der legendäre Wuschelgitarrist aber erstmals im Rahmen eines Interviews mit dem Radiosender 101 WRIF aus Detroit die Worte ausgesprochen: „Wir haben mit den Arbeiten an neuem Stoff begonnen. Da habt ihr’s.“ Hier könnt ihr das Gespräch mit Slash hören:

Im Herbst spielen Guns ’N Roses bekanntermaßen eine Tour in den Staaten und Mexiko – wenn ihr wissen wollt, wann Axl Rose, Slash & Co. wieder in Deutschland zu sehen und hören sind, dann meldet euch für den Ticketalarm an.

JUDAS PRIEST: Rob Halford, Handy-Hasser

Den God of Heavy Metal aus der ersten Reihe mit dem Handy aufnehmen? Findet der God of Heavy Metal nicht nice – und lässt dich das auch spüren. So geschehen beim Auftritt von Judas Priest in Chicago, wo Rob Halford beim Song „Judas Rising“ unvermittelt zum Kick ausholte und einem verdutzten Fan in der ersten Reihe das Smartphone aus der Hand trat. Nicht so wirklich cool, aber Rob Halford ist nun mal Rob Halford. Das Karma schlägt allerdings unerbittlich zurück: Der Priest-Sänger hat sich auf Tour eine Bronchitis eingefangen, sodass eine Show in Colorado Springs abgesagt werden musste.

Hier ist übrigens das Kick-Video (bei Sekunde 40):

POPPY + FEVER 333 = scary!

Slipknot sind nicht die Einzigen, die momentan mit schaurigen Masken für Furore sorgen – auch US-Electro-Pop-Sängerin Poppy setzt in ihrem neuen Song ein neues Gesicht auf: Bei „Scary Mask“ hat die experimentierfreudige Künstlerin mit den Metal-Shootingstars Fever 333 zusammengearbeitet. Entstanden ist dabei einmal mehr ein genial verstörender Psycho-Track, in dem Poppy zwischen zuckersüß und garstig hin und her wechselt. Ähnlich genial wie das Ende letzten Jahres veröffentlichte Video zu Song „X“!

PAPA ROACH: aufm Drahtesel zum Konzert

Ein neues Musikvideo haben Papa Roach am Start: In „Not The Only One“ cruised Sänger Jacoby Shadix auf einem Bike zum Gig seiner Band (den er offenbar vergessen hat). Apropos Gig: Im Sommer sind Papa Roach bei diversen europäischen Festivals (u. a. auch beim Hurricane und Southside) zu Gast.

CORRODED: Tour im November

Just heute, pünktlich zum Metalmittwoch, hat die schwedische Band Corroded eine acht Shows umfassende Deutschland-Tour im November angekündigt. Tickets bekommt ihr hier – und hier sind die Tourdaten:

METAL macht Autofahrer schlecht

Eine Studie von IAM Roadsmart und dem Magazin „Auto Express“, bei der die Effekte von Musik von Slipknot, Taylor Swift, Kendrick Lamar und Sebastian Bach auf das Fahrverhalten ausgewertet wurden, hat ergeben, dass sich Heavy Metal und Autofahren nicht wirklich gut vertragen. Zusammengefasst: Je härter die Musik, desto unbeständiger und riskanter der Fahrer.

Anscheinend hat sich auch Volkswagen für seine (zugegebenermaßen ziemlich witzige) aktuelle Golf-Werbung von dieser Studie inspirieren lassen:

Neues Video von Marathonmann

Was wir letzte Woche völlig vergessen haben: Marathonmann haben ein neues Musikvideo veröffentlicht! Die Nummer heißt "Nie Genug" und wird auf dem kommenden Album "Die Angst sitzt neben dir" enthalten sein, das am 19. Juli veröffentlicht wird.

Im Herbst sind die Marathonmänner wieder auf großer Tour unterwegs - Tickets bekommt ihr auf eventim.de.

Das war's. Bis nächsten Mittwoch, Metallköpfe!

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren