Bild: Universal MusicBild: Universal Music
Rock&Pop

Happy Releaseday: Neue Alben von Selena Gomez, Lindenberg!, RAF Camora, Poppy, voXXclub u.a.

10.01.2020 von HEADLINER Redaktion

Thank God it’s Friday! Der geneigte Musikfreund weiß: Das bedeutet, dass heute wieder haufenweise neue Alben das Licht der Welt erblicken! Diese Woche präsentieren wir euch an dieser Stelle wieder einen bunten Strauß musikalischer Neuheiten – von Apocalyptica bis voXXclub.

Es gibt viel zu hören - lasst uns gleich loslegen!

Selena Gomez - Rare


Interscope Records

Wenn dieses Album kein Befreiungsschlag ist, was dann? Mit einer Mischung aus Verletzlichkeit, einer ordentlichen Portion Self-Love und Dance-Pop veröffentlicht Selena Gomez ihren dritten Longplayer „Rare“. Nach mehreren Singles in den letzten fünf Jahren sind ihre Fans froh, dass sie das Konzept „Album“ nicht komplett hinter sich gelassen hat. Collabs mit Kid Cudi und 6LACK runden das tanzwürdige Gesamtpaket perfekt ab.

Lindenberg! Mach Dein Ding (Original Soundtrack)


WM Germany

Die Premiere ist geglückt: Diese Woche haben begeisterte Film-Fans sowie die berühmt-berüchtigten Stars und Sternchen die Filmbiographie vom Panikpräsidenten Lindenberg in Hamburg gefeiert – ab nächster Woche gibt’s den Film dann für alle zu sehen. Und ab heute ist der Soundtrack mit einer ganzen Menge frisch remasterten Udo-Klassikern zu haben. Dass er 2020 auch bei zahlreichen Gelegenheiten live zu sehen ist, ist sowieso klar.

Poppy - I Disagree


Rykodisc (Warner)

Schrill, kontrovers, Poppy: Die US-Sängerin wagt den Spagat zwischen zuckersüßer Popmusik, derben Industrial-Sounds und brachialen Metal-Explosionen. Auch ihre neue Platte "I Disagree" ist künstlerisch wieder extrem erfrischend und visionär - und in puncto Style macht ihr ja sowieso niemand was vor. Im März spielt Poppy drei Shows in Deutschland!

Voxxclub - Wieder Dahoam


Electrola

Deutschlands erfolgreichste Volkspopband, voXXclub, startet mit ihrem fünften Album ins neue Jahr! Immer fest entschlossen die Welt der Volksmusik zu modernisieren, ist ihr neues Release "Wieder Dahoam" das bisher wohl abwechslungsreichste Album. Am 11. Januar treten die Jungs in Florian Silbereisens "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" im TV auf - und ab März sind sie dann wieder solo auf Tour.

Apocalyptica - Cell-0


Silver Lining (Warner)

Hello Cello! Die finnischen Saitenteufel Apocalyptica sind zurück und präsentieren uns auf ihrem neu(nt)en Album "Cell-0" neun Songs, die einem die Gänsehaut auf den Körper zaubern. Zum ersten Mal seit 17 Jahren haben die coolen Skandinavier wieder ein reines Instrumentalalbum zusammengezaubert - und das funktioniert nach wie vor großartig.

Balbina - Punkt.


BMG Rights Management GmbH

Der Spiegel hat über Balbina geschrieben, dass sie gefeiert werden sollte wie Björk. Und dem können wir uns nur anschließen. Auf „Punkt.“ treffen beeindruckend verschachtelte Kompositionen auf wahre Textkunst – und trotzdem bleibt das Album am Ende ein eingängiger, ganz eigener Entwurf von deutsch- und mittlerweile auch englischsprachiger Popmusik. Kein Wunder, dass sich da auch ein ganz großer wie Herbert Grönemeyer zum Feature ins Studio bitten lässt. Außerdem gibt’s ein ziemlich überraschendes Rammstein-Cover. Tolles Album!

Rage - Wings of Rage


Steamhammer

Seit weit über 30 Jahren zählen Rage um Sänger und Mastermind Peavy Wagner zu den absoluten Institutionen im deutschen Metal. Auf ihrer neuen Platte "Wings of Rage" zeigen sich die "Jungs" nun inspiriert und spielfreudig wie in ihren besten Tagen - und das werden sie sicher auch auf der großen Tour zum Album bestätigen, die im Februar durch Deutschland wütet.

RAF Camora - ZENIT RR


Dass RAF Camora seine Solo-Alben nach dem Release noch mal als „RR“-Version veröffentlicht, ist mittlerweile zur schönen Tradition geworden. Klar, dass da auch sein Abschiedsalbum noch mal als „ZENIT RR“ zu haben ist. Auf der zusätzlichen CD sind zehn Songs mit namhaften Features von KC Rebell, Bonez MC, Ufo361, Kontra K und vielen anderen zu finden. Die Konzerttermine von RAF waren unnormal schnell ausverkauft.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren


optanon-show-settings-popup-wrapper