Bild: Alex KnowlesBild: Alex Knowles
Indie

FOALS veröffentlichen Teaser: Neues Album in zwei Teilen 2019

10.01.2019 von Felix Goth

2019 startet gleich mit einer ganzen Menge Neuigkeiten für alle Foals-Fans. Nicht nur, dass sich die Band von ihrem Bassisten Walter Gervers getrennt hat und fortan nur noch als Quartett unterwegs zu sein scheint, es wird dieses Jahr auch noch neue Musik der Band aus Oxford geben. Ersteres lässt sich anhand des brandneuen Bandfotos vermuten, das die Plattenfirma des Jetzt-Quartetts frisch veröffentlicht hat. Zweiteres ist dem Twitter-Account zu entnehmen.

Wann das neue Album kommt, ist zwar noch nicht bekannt, allerdings gibt es bereits einen Namen. „Everything Not Saved Will Be Lost“ wird der Tonträger heißen. Außerdem wird er in einem eher ungewöhnlichen Format erscheinen. Das Album wird nämlich in zwei Parts aufgeteilt veröffentlicht. Wie das genau aussehen wird? Da hält sich die Band bisher bedeckt. Dafür gibt’s zusätzlich noch ein kurzes Teaservideo.

Foals geben sich mysteriös: Teaservideo, Albumname und Zweipart-Ankündigung

Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, was Tourneenews der Foals bei EVENTIM angeht: Meldet euch für den Ticketalarm der Band an – dann gibt’s automatisch eine Benachrichtigung per Mail, wenn es Neuigkeiten gibt.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren