Bild: Screenshot / slipknot1.comBild: Screenshot / slipknot1.com
Metal

Endlich, SLIPKNOT! Die neue Single kommt doch wohl am Donnerstag?! [Update: "Unsainted" veröffentli

14.05.2019 von Felix Goth

Seitdem Slipknot im vergangenen Jahr bestätigt haben, dass sie an neuem Material arbeiten, sind die Fans elektrisiert. Und trotzdem gab es bisher noch nicht so wirklich viel zu hören oder zu sehen. Hier und da relativ nichtssagende Detail-Shots von den neuen Masken, ab und zu das eine oder andere Teaser-Video auf dem außer verzerrten Vocals und sphärisch-spooky Sound nichts weiter zu hören ist. Und natürlich die erste Single „All Out Life“, die im Doppelpack mit dem dazugehörigen Video aber bereits 2018 erschien.

Aber – da legen wir uns jetzt einfach mal fest – diesen Donnerstag gibt’s Nachschub. Denn die Band von Corey Taylor hat sich nach der erfolgreichen Knie-OP des Frontmanns mal wieder bei Twitter eingeloggt und einen weiteren Teaserclip nach oben genanntem Muster veröffentlicht. Aber der kam mit dem Verweis auf eine Website daher. Und wenn man dem Link folgt und slipknot1.com besucht, findet man außer weiterem milde verstörenden Videomaterial und noch mehr Spooky-Sounds auch eine hochzählende Ziffernreihe, die bei 0516 stoppt. Also der amerikanischen Schreibweise für das Datum des kommenden Donnerstags. Und wenn das jetzt nicht bedeutet: Neue Musik ist auf dem Weg – dann wissen wir auch nicht weiter. Das ganze Album folgt dann übrigens am 9. August.

Update: Da ist das Ding - "Unsainted" veröffentlicht

Wie versprochen haben Slipknot geliefert und am Donnerstag die zweite Albumsingle "Unsainted" veröffentlicht. Und es gibt noch mehr: Im Video sind nämlich auch gleich noch die neuen Masken zu bewundern.

Slipknot auf Twitter

Bild: slipknot / twitter

Übrigens: Wer nichts verpassen will, wenn es um etwaige Live-News in Sachen Slipknot geht: Hier geht’s zum Ticketalarm der maskierten Metal-Giganten bei EVENTIM.

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren