Bild: Mads PerchBild: Mads Perch
Electro

Die Klangkünstler ALT-J gehen 2018 mit „Relaxer“ auf Tour!

05.07.2017 von Ben Foitzik

„Haha“ heißt es auf der Facebook-Seite der britischen Sound-Visionäre alt-J unter „Einflüsse“. Kein Wunder: Diese einzigartige Band schöpft ihre außergewöhnlichen Klänge schließlich aus allem und nichts – und präsentierte uns kürzlich mit „Relaxer“ einmal mehr ein magisches Album. Anfang Januar kommt das Trio aus Leeds für vier Shows nach Deutschland – der Vorverkauf für alt-J ist jetzt exklusiv bei EVENTIM gestartet! Es gibt sie noch, diese außergewöhnlichen Musik-Erfolgsstorys abseits von YouTube- und Insta-Hype. Bands, die einfach deswegen Erfolg haben, weil sie gute, neue Musik machen. Bands wie alt-J, die 2012 mit ihrem Debütalbum „An Awesome Wave“ wie ein Komet in der Szene einschlugen und mit ihrem verrückten Hybrid aus Indie-Pop, Art-Rock, Folk und Electronic einen völlig neuartigen Sound präsentierten.

alt-J: Musik wie von einem anderen Stern


Danach ging es steil bergauf für das (damals noch) Quartett aus Leeds: Das 2014 veröffentlichte Album „This Is All Yours“ stieg ohne Umschweife auf #1 der UK-Charts ein und schaffte es auch in den Staaten auf Platz #4. In Deutschland knackten alt-J ebenfalls die Top10, torpedierten sich auch bei Festivals auf die besseren Slots und bespielten die größeren Hallen.

Mit „Relaxer“ hat die zum Trio geschrumpfte Erfolgsband nun Album Nr. drei veröffentlicht und dabei erneut neue musikalische Sphären erkundet: Zwischen reduziertem Gitarrenzupfen und Bombast-Orchester pendeln Joe Newman, Gus Unger Hamilton und Thom Green auf ihrem neuen Werk und belegen damit eindrucksvoll, dass alt-J eine Band ist, die sich in einem ewigen Fluss befindet. Eine Band, die Stillstand zu verabscheuen scheint und sich immer wieder neu erfindet.

alt-J - "In Cold Blood"


Im Januar 2018 schauen die britischen Klangkünstler für vier Shows in Deutschland vorbei – der alt-J Vorverkauf ist exklusiv auf eventim.de gestartet!


🍰

Gibt's gerade Tickets für ALT-J?

Schaut ✨ hier mal nach oder meldet euch für den ⏰ Ticketalarm an!


x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren