Bild: Dave MeyersBild: Dave Meyers
Pop

ARIANA GRANDE kündigt neue Single „7 Rings“ an [Update: Releasedate bestätigt]

09.01.2019 von Sven Wulfmeyer

+++ Update: Offizielles Releasedate bestätigt +++

Eine Woche dauert es doch noch: Ariana Grande hat auf Twitter das Releasedate für die Single "7 Rings" geteilt - dazu gibt es gleich noch einen Blick auf das Artwork vom Song.

Ariana Grande hat diese Woche bei Twitter den Namen ihrer neuen Single verraten: Das gute Stück wird „7 Rings“ heißen und die sieben Ringe behandeln, die sie und sechs ihrer Freundinnen an den Fingern tragen. Nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten Pete Davidson hat Ariana mit ihren Freundinnen etwas zu tief ins Champagnerglas geschaut und beim berühmten New Yorker Juwelier Tiffany & Co. Ringe für die ganze Gruppe gekauft. Noch am gleichen Tag hat sich Ariana hingesetzt und aus dieser Story einen Song gemacht.

Es gibt noch keinen offiziellen Releasetermin für den Song und Ariana hat alle Tweets zu dem Thema inzwischen wieder gelöscht. In einem davon hatte sie aber den 11. Januar mit sieben Ring-Emojis als potentiellen Release-Termin angedeutet.

Vielleicht wird der Song aber auch beim Coachella-Festival seine Premiere feiern. Letzte Woche wurde angekündigt, dass Ariana dort einer der drei Headliner-Acts und damit die jüngste Headlinerin in der Geschichte des Festivals ist. Wir finden, dass das Anlass genug für die Vorstellung eines neuen Songs wäre!

Übrigens kann Ariana nicht nur Erfolge feiern, sondern auch teilen: Gestern gratulierte sie ihrer Kollegin Halsey dazu, dass diese mit ihrer Single „Without Me“ Arianas „thank u, next“ vom Platz 1 der Billboard Hot 100 verdrängt hat. Wenn das nicht sympathisch ist!

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren