Bild: Brian ZiffBild: Brian Ziff
Metal

Brandheiße News! KORN: Neue Single „You’ll Never Find Me” – Album im September! [Update: Tracklist!

26.06.2019 von Felix Goth

Na, das sind doch mal brandheiße News an einem brandheißen Tag: KoRn machen endlich Nägel mit Köpfen und melden sich nicht nur mit einer neuen Single, sondern auch gleich noch mit einer Albumankündigung bei ihren Fans.

>>> KoRn auf Instagram: Album-Ankündigung

In den vergangenen Tagen war es eigentlich schon klar, so wie auf Instagram die Werbetrommel gerührt wurde, jetzt ist es final bestätigt: „THE NOTHING“ wird der neue Langspieler der Band heißen, am 13. September steht er in den Läden, vorbestellbar ist er jetzt schon. Und mit „You’ll Never Find Me“ gibt’s auch gleich noch eine erste Single auf die Ohren.

Korn – You’ll Never Find Me

Die kommt bisher nur mit einem zwar schönen, aber doch sehr schlichten Visualizer daher – wir sind gespannt, ob die Band in den kommenden Tagen noch einen vollwertigen Clip nachliefert.

Update: Tracklist von "THE NOTHING"

Die Korn-News reißen nicht ab. In den vergangenen Stunden ist nämlich auch noch das Tracklisting vom kommenden Album veröffentlicht worden. Insgesamt 13 Songs werden auf "The Nothing" zu hören sein. In einem Statement zum kommenden Langspieler sagt Sänger und Frontmann Jonathan Davis: "Deep within our Earth lives an extraordinary force. Very few are aware of the magnitude and significance of this place where good/evil, dark/light, bliss/torment, loss/gain and hope/despair all exist as one, pulling at us every moment of our lives. It's not something we can choose to navigate, but rather an awareness of this 'presence' that surrounds us with every breath, as if we are being watched at every moment. It's the place where black and white energies attach themselves to our souls and shape our emotion, choices, perspective and ultimately our very existence. There is a mirculous and small realm within this vortex, and it's the only place where balance between these dynamic and polarizing forces exists - where the souls finds its refuge. Welcome to... The Nothing."

  • 1. The End Begins
  • 2. Cold
  • 3. You’ll Never Find Me
  • 4. The Darkness Is Revealing
  • 5. Idiosyncrasy
  • 6. The Seduction of Indulgence
  • 7. Finally Free
  • 8. Can You Hear Me
  • 9. The Ringmaster
  • 10. Gravity of Discomfort
  • 11. H@rd3r
  • 12. This Loss
  • 13. Surrender to Failure
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren