Rock

Achtung, Starkstrom! AC/DC kommen auf Tour!

15.12.2014 von Ben Foitzik

Keine Frage: Die australischen Riff-Giganten AC/DC haben auch nach über 40 Jahren im Geschäft noch den Rock'n'Roll-Donner in ihren Adern: Mit ihrem neuen Album "Rock Or Bust" preschten sie kürzlich ohne Umschweife direkt auf die Pole Position der deutschen und internationalen Albumcharts und stellten mit 250.000 in der ersten Woche verkauften Einheiten einen neuen Rekord auf. Nun kommt die nächste frohe Botschaft aus dem Hause AC/DC: 2015 gehen die legendären Rock-Götter auf Welt-Tournee und kommen dabei auch für neun Shows nach Deutschland!

Nachdem Australiens oberster Rock-Export in den vergangenen Monaten durch die Erkrankung von Malcolm Young und die Eskapaden von Drummer Phil Rudd eher von Negativschlagzeilen umweht war, ist die legendäre Truppe um Angus Young und Brian Johnson nun endlich wieder auf Kurs: "Rock Or Bust" schlug wie ein Blitz in der Szene ein und bewies eindrucksvoll, dass AC/DC nach wie vor eine der gigantischsten Bands dieses (und sicher auch vieler anderer) Planeten sind. Nicht, dass irgendjemand daran gezweifelt hätte, doch es ist sicher auch nicht selbstverständlich, die fünfte Band-Dekade mit so einem Kracher-Album einzuläuten und damit das vierte Nummer-1-Album (in Deutschland) in Folge abzuliefern.

Wer 2015 bei der mit Höchstspannung herbeigesehnten "Rock Or Bust Tour" dabei sein will, sollte nicht lange zögern: Bei ihrer 2009er Gastspielreise in Deutschland waren seinerzeit die 300.000 Tickets binnen 77 Minuten ausverkauft. Melden Sie sich am besten sofort für den AC/DC-Ticketalarm auf eventim.de an und gehören Sie zu den Ersten, die verbindlich Tickets reservieren können!

Der Vorverkauf für das Starkstrom-Spektakel startet nun schon am Montag, den 15. Dezember, um 16 Uhr! Die Original-FanTickets gibt es nur auf eventim.de.

In diesem Sinne: "In rock we trust, it's rock or bust!"


🤘

Gibt's gerade Tickets für AC/DC?

Schaut ✨ hier mal nach oder meldet euch für den ⏰ Ticketalarm an!


x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren