© Gert Mothes© Gert Mothes
Konzerte

Musica nova - Gewandhaus Leipzig

21.07.2017 von Jens Fischer

Hörend verstehen lernen

Musica Nova – altertümlich in Latein formuliert, aber tatsächlich neue Musik ist bei Veranstaltungen unter diesem Label im Leipziger Gewandhaus zu erleben. Das erste Konzert fand am 18. September 1983 statt. Auf dem Programm standen damals Werke von Friedrich Schenker, Karlheinz Stockhausen, Siegfried Matthus und Edgar Varése.

Steffen Schleiermacher und das Ensemble Avantgarde

Zwölftonmusik, Aleatorik, Serielle Musik, Minimal Music – was es auch sei, der Komponist und Pianist Steffen Schleiermacher hat die Konzertreihe 1990 übernommen und widmet sich den Werken unserer Zeitgenossen und präsentieret unterschiedliche Kompositionsansätze des 20. und 21. Jahrhunderts. Er führt durch den Dschungel der Moderne, hinterfragt die Werke und befragt die Kollegen, gibt Hörhilfen und liefert Hintergründe.

Mit ihm auf der Bühne ist das Ensemble Avantgarde. Die Besetzungen wechseln, der Musikerstamm rekrutiert sich aus Leipziger Orchestern, freischaffenden Musiker; dazu kommen Formationen wie zum Beispiel das Leipziger Streichquartett.

Im Mittelpunkt stehen nicht in erster Linie Uraufführungen, das Ensemble kümmert sich besonders um Klassiker der Moderne, engagiert sich für vergessene und Komponisten und spezielle Musiktraditionen.

Kontrabassist Tobias Eduard Schick und das Ensemble Avantgarde

Tobias Eduard Schick (Kontrabass), das Ensemble Avantgarde und Steffen Schleiermacher (Klavier/Moderation) spielen Werke von Alexander Muno („Gläserne Dämpfe, Plastikblumen“, „Schwarzer Sand, gesprungenes Stundenglas“), Charles Tournemire („Naissance de l’homme“ aus „Douze Préludes-poèmes op. 58“), Hermann Keller (Sechs Klavierstücke) und Tobias Eduard Schick („Klangzeichnung“, „Unter Verschluss“).

Akkordeon-Spielerin Claudia Buder und das Ensemble Avantgarde

Claudia Buder (Akkordeon), das Ensemble Avantgarde und Steffen Schleiermacher (Klavier/Leitung/Moderation) interpretieren Werke von Toru Takemitsu („Rain Spell“), Keijiro Satoh („Calligraphy for Piano“), Maki Ishii „(Tango-Prism op. 73“), Joji Yuasa („A Winter Day – Homage to Bashô“), Kazuo Fukushima („Ekagra“), Toshiro Mayuzumi („Bunraku“) und Toshio Hosokawa („Singing Garden“).

Steffen Schleiermacher solo

Pianist Steffen Schleiermacher spielt Werke von Alberto Savinio („Le chant de la Mi-Mort“), Silvio Mix („Due preludi“, „Profilo sintetico musicale di F. T. Marinetti“), Giovanni Francesco Malipiero („Preludi autunnali“) und Alfredo Casella („A notte alta op. 30“).

Werke von Jörg Widmann und Pierre Boulez

Julia Sophie Wagner (Sopran), Jörg Widmann (Klarinette), das Ensemble Avantgarde und  Steffen Schleiermacher (Klavier/Leitung/Moderation) interpretieren Werke von Jörg Widmann („Liebeslied“, „Drei Schattentänze“, „Sieben Abgesänge auf eine tote Linde“, „Quintett“) und Pierre Boulez („Trope - aus der 3. Sonate für Klavier“, „Dérive I“).

Flötist Ralf Mielke und das Ensemble Avantgarde

Ralf Mielke (Flöte), das Ensemble Avantgarde und Steffen Schleiermacher (Klavier/Leitung/Moderation) interpretieren Werke von Luis de Pablo („Cesuras“, „Prosodia op. 14“), Bruno Maderna („Musica su due dimensioni“, „Notturno“), Luis de Pablo („Movil I“) und Luigi Nono („ ... sofferte onde serene ...“, „Polifonica - Monodia – Ritmica“).

 

Werke von Isang Yun, Morton Feldman und Steffen Schleiermacher

Matthias Bäcker (Oboe), das Ensemble Avantgarde und Steffen Schleiermacher (Klavier/Leitung/Moderation) interpretieren Werke von Isang Yun („Inventionen für zwei Oboen“), Morton Feldman („Intermission 6“) und Steffen Schleiermacher („Trotz Reaktion I – IV“).

x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren


optanon-show-settings-popup-wrapper