DisneyDisney
Show

SOY LUNA: 2018 Live in DE, AT und CH

29.05.2017 von Felix Goth

Seit Mai 2016 läuft Soy Luna auf dem Disney Channel – und wurde sofort zum absoluten Publikumsliebling! Das liegt nicht nur an der Story sondern auch an der mitreißenden Musik. Nachdem 2017 die Darsteller der Serie durch Südamerika getourt sind, ist 2018 Europa dran! Und der Vorverkauf für die Tickets startet am Freitag, den 2.6. um 9 Uhr bei EVENTIM. Am besten gleich für den Ticketalarm anmelden und rechtzeitig eine Info bekommen, wenn es losgeht.

Die beiden Hauptdarsteller der Serie Karol Sevilla (Luna) und Ruggero Pasquarelli (Matteo) werde auf den Konzerten von Tänzern, einer Live-Band und weiteren Darstellern der Serie begleitet. Außerdem gibt es für jede Show ein einzigartiges Bühnenbild mit aufwendigen Licht- und Toneffekten. Das wird nicht nur die Konzerthallen zum Toben bringen, sondern auch für unvergessliche Erinnerungen sorgen!

SOY LUNA 🎵 Die zweite Open Music Show 😍 | Disney Channel Songs

Übrigens, für alle über 15-jährigen, die sich gerade fragen worum es hier eigentlich geht, eine kurze Zusammenfassung der Serie: Soy Luna dreht sich um das Leben der 16-jährigen Luna, die nach ihrem Umzug aus Cancun in Mexiko mit einem neuen Leben in Buenos Aires, einer neuen Schule und neuen Mitschülern zurechtkommen muss – dabei geht es natürlich immer ein bisschen um die erste Liebe, um ganz viel Musik und um Lunas eigene Familiengeschichte. Denn Luna ist adoptiert, daraus machen ihre Adoptiveltern auch kein Geheimnis. Der Umzug nach Argentinien bringt sie jedoch ihren Wurzeln und der damit verbundenen tragischen Geschichte ganz nahe! Also gleich für den Ticketalarm anmelden und nicht verpassen, wenn der Vorverkauf am Freitag auf eventim.de startet.


🌙

Gibt's gerade Tickets für SOY LUNA?

Schaut ✨ hier mal nach oder meldet euch für den ⏰ Ticketalarm an!


x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Facebook übermittelt. In den Facebook-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook.

Social Media aktivieren
x

Auf „Social Media aktivieren“ klicken, um Inhalte zu teilen. Erst dann werden Daten an Twitter übermittelt. In den Twitter-Datenschutzrichtlinien erhalten Sie mehr Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter.

Social Media aktivieren

Könnte dich auch interessieren