Die Regentrude

(41)
1. Bitte wählen Sie die Anzahl der Tickets:
2
2. Bitte wählen Sie die Platzkategorie:
Kategorie 1
Sitzplatz
  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen

Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

Hinweis:

Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.

Veranstalter:

Theater Lüneburg

Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Versandkosten.

Sie können das Theater Lüneburg bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Fahren Sie mit dem Bus bis zur Haltestelle Wallstraße (Theater). Von dort aus sind es ca. fünf Gehminuten zum Theater.

Haltestelle: Wallstraße (Theater)
dort fahrende Buslinien: 5002, 5003, 5005, 5007, 5009, 5011, 5013, 5014, 5015, 5200, 5600, 5610, 5620, 5700

Vom Bahnhof aus kommend nutzen Sie eine der folgenden Buslinien:
5003 – Richtung Lüneburg, Schulzentrum Oedeme
5007 – Richtung Lüneburg, Rosenkamp Wendeplatz
5011 – Richtung Lüneburg, Eintracht-Sportplatz
5015 – Richtung Lüneburg, William-Watt-Straße
5600 – Richtung Barnstedt, Große Hof
5620 – Richtung Deutsch Evern / Wendisch Evern
5700 – Richtung Steinbeck, Grevenhof / Soderstorf, Hauptstraße

Fahren Sie mit einem der Busse bis zur Haltestelle Wallstraße (Theater). Folgen Sie der Wallstraße in Fahrtrichtung und biegen Sie am Zebrastreifen links in die Straße An den Reeperbahnen ab. Folgen Sie der Straße, bis Sie auf der rechten Seite das Gebäude des Theaters Lüneburg entdecken.

Von Uelzen aus kommend
Fahren Sie auf die B4 Richtung Lüneburg. Haben Sie die Orteinfahrt von Lüneburg erreicht, fahren Sie weiter geradeaus – die Uelzener Straße, auf der Sie sich befinden, geht nach ca. zwei Kilometern über in die Willy-Brandt-Straße. Folgen Sie dieser und biegen Sie nach ca. 1,3 Kilometern links in die Stresemannstraße ab.

Die Stresemannstraße verläuft leicht nach links und geht über in die Lindenstraße. Der Besucherparkplatz des Theaters Lüneburg befindet sich auf der rechten Seite, hinter der Ampel.

Von Hamburg oder Hannover aus kommend
Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Lüneburg-Nord/Lüneburg-Goseburg/Bardowick. Biegen Sie rechts Richtung Lüneburg ab und folgen Sie der Straße für ca. 2,7 Kilometer. Fahren Sie anschließend links in die Reichenbachstraße und nach ca. 400 Metern rechts in die Straße Am Schifferwall. Folgen Sie dem Straßenverlauf für einen Kilometer und biegen Sie rechts in die Stresemannstraße ab.

Die Stresemannstraße verläuft leicht nach links und geht über in die Lindenstraße. Der Besucherparkplatz des Theaters Lüneburg befindet sich auf der rechten Seite, hinter der Ampel.

Der Besucherparkplatz des Theaters Lüneburg (Lindenstraße 24, 21335 Lüneburg) verfügt über 68 Stellplätze. Hier können Sie montags bis freitags ab 18 Uhr, samstags ab 14 Uhr und sonntags ganztätig kostenfrei parken.

Im Umkreis des Theaters bieten sich weitere Parkmöglichkeiten:

Parkplatz Sülzwiesen:
450 Stellplätze
12 Minuten Fußweg
Parkgebühr: kostenfrei

Cityparkhaus:
250 Stellplätze
12 Minuten Fußweg
sonntags geschlossen
Parkgebühr: 1,50 Euro je angefangene Stunde, Tageskarte 8,00 Euro

Hauptpost:
35 Stellplätze
6 Minuten Fußweg
Parkgebühr: kostenfrei ab 18 Uhr

Kurzentrum:
471 Stellplätze
6 Minuten Fußweg
Parkgebühr: 1,00 Euro je angefangene Stunde

Handwerkskammer:
150 Stellplätze
8 Minuten Fußweg
Parkgebühr: 0,50 Euro je angefangene Stunde, maximale Tagesgebühr 3,00 Euro

Parkhaus Stadtmitte:
250 Stellplätze
12 Minuten Fußweg
Parkgebühr: 1,20 Euro je angefangene Stunde, Tageskarte 6,00 Euro

Mithöranlage für Hörgeschädigte
Hörgeschädigte Theaterbesucher können ihren eigenen Kopfhörer mitbringen oder diesen an der Theaterkasse ausleihen. Die Leihgebühr beträgt 1,50 Euro.

Mit dem Rollstuhl ins Theater
Wenn Sie gehbehindert sind, informieren Sie die Mitarbeiterinnen der Theaterkasse schon vor Ihrem Theaterbesuch. Das Einlasspersonal begleitet Sie am Theaterabend gern zu Ihrem Platz.


Bei Fragen, Buchungswünschen sowie Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen sowie Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA Servicehotline 0180 65 70 000.