Daniel Barenboim - Das Waldbühnenkonzert 2017 BERLIN - Tickets

So, 13.08.17, 19:00 UhrWaldbühne Berlin
Am Glockenturm, 14053 BERLIN

Waldbühnenkonzert 2017: Daniel Barenboim und Martha Argerich erneut gemeinsam auf der Bühne

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Daniel Barenboim - Das Waldbühnenkonzert 2017, Waldbühne Berlin, 13.08.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Sitzplatz nummeriert oder Freie PlatzwahlNormalpreis
74,55
 
  Sitzplatz nummeriert oder Freie Platzwahl15% Kind ab 5 J., Schüler, Student, Rentner
63,67
2 Sitzplatz nummeriert oder Freie PlatzwahlNormalpreis
60,05
 
  Sitzplatz nummeriert oder Freie Platzwahl15% Kind ab 5 J., Schüler, Student, Rentner
51,34
3 Sitzplatz - Freie PlatzwahlNormalpreis
48,55
 
  Sitzplatz - Freie Platzwahl15% Kind ab 5 J., Schüler, Student, Rentner
41,57
4 Sitzplatz - Freie PlatzwahlNormalpreis
37,05
 
  Sitzplatz - Freie Platzwahl15% Kind ab 5 J., Schüler, Student, Rentner
31,79
5 Sitzplatz - Freie PlatzwahlNormalpreis
24,55
 
  Sitzplatz - Freie Platzwahl15% Kind ab 5 J., Schüler, Student, Rentner
21,02
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Semmel Concerts Entertainment GmbH, Am Mühlgraben 70, 95445 Bayreuth, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
Willkommen in der
Waldbühne Berlin
Saalplanbuchung
 

Daniel Barenboim - Das Waldbühnenkonzert 2017

Der 15%-Rabatt gilt für Kinder ab dem 5. Lebensjahr, Schüler, Studenten und Rentner. Der entsprechende Nachweis wird am Einlass kontrolliert!
 
Waldbühnenkonzert 2017:
Daniel Barenboim und Martha Argerich erneut gemeinsam auf der Bühne

Beim Waldbühnenkonzert im vergangenen Sommer begeisterten sie 16.000 Zuschauer mit ihrer überragenden Spielkunst, nun kehrt das legendäre Musikerduo Daniel Barenboim und Martha Argerich in die Berliner Waldbühne zurück. Gemeinsam mit dem West-Eastern Divan Orchestra werden die beiden Weltklassemusiker erneut ihr Können zum Besten geben und dem Berliner Publikum einen sommerlichen Konzerthöhepunkt bescheren.


18 Jahre nach Gründung des West-Eastern Divan Orchestra ist die Philosophie von Daniel Barenboim und Edward Said fest in Berlin verankert: mit der Barenboim-Said Akademie, die 2016 ihren Lehrbetrieb aufnahm, sowie durch den im März eröffneten Pierre Boulez Saals – eines Orts der Begegnung, Interdisziplinarität und Kreativität – wird der 1999 geborene Leitgedanke „Bildung durch Musik“ in der Hauptstadt gelebt und weitergetragen. Dass das West-Eastern Divan Orchestra und die damit verbundene Vision nicht mehr aus der Berliner Kulturlandschaft wegzudenken sind, beweist auch das alljährliche Waldbühnenkonzert, das sich inzwischen zum etablierten Sommer-Konzerthighlight Berlins entwickelt hat und am 13. August 2017 bereits zum siebten Mal in Folge und erneut unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Daniel Barenboim am Dirigentenpult stattfindet.

Besonderen Grund zur Vorfreude bietet der Auftritt der Pianistenlegende Martha Argerich, die zum zweiten Mal als Solistin für das Waldbühnenkonzert gewonnen werden konnte. Martha Argerich und Daniel Barenboim sind Freunde aus Kindheitstagen: „Es gibt niemanden, den ich so lange kenne wie Martha. Unsere Beziehung basiert natürlich auf der Musik, jedoch verbindet uns zugleich eine echte, menschliche Liebe“, so beschreibt Barenboim die besondere zwischenmenschliche Verbindung zur argentinischen Pianistin. Mit Dmitri Schostakowitschs Klavierkonzert Nr. 1 wird die 2015 zum Ehrenmitglied des West-Eastern Divan Orchestra ernannte Argerich erneut ihren Status als eine der bedeutendsten Musikerinnen der Gegenwart unterstreichen. Das verspielte, nahezu parodistische Werk war vom Komponisten gar nicht als Klavierkonzert vorgesehen, sondern sollte ursprünglich ein Konzert für Trompete und Orchester werden. Später fügte Schostakowitsch das Klavier hinzu, das sich im Laufe des Schreibprozesses zum dominierenden Instrument entwickelte. Der lebhafte, spritzige Charakter des Stücks wird dem Berliner Publikum einen erfüllten Sommerabend auf höchstem musikalischen Niveau bescheren.
Als dritten Programmpunkt des Abends, den die Ouvertüre zu Mikhail Glinkas Oper „Ruslan und Ljudmila“ eröffnet, präsentiert das Orchester unter Dirigent und Mitbegründer Daniel Barenboim die berühmte fünfte Symphonie des russischen Komponisten Peter I. Tschaikowsky. Ähnlich wie Schostakowitschs Werk durchlief auch dieses Stück eine unerwartete Entwicklung: Obgleich Tschaikowsky nach Fertigstellung seiner Komposition große Selbstzweifel plagten und er sogar Bedenken äußerte, sich „ausgeschrieben“ zu haben, entwickelte sich die Symphonie mit ihrem Schicksalsmotiv als Leitthema schließlich zu einem seiner beliebtesten Werke. Dass die Skepsis des Komponisten keineswegs begründet war, wird auch die Interpretation des West-Eastern Divan Orchestra eindrucksvoll belegen. Von Daniel Barenboim und Edward Said 1999 ins Leben gerufen, vereint das West-Eastern Divan Orchestra junge Musiker aus Israel, Palästina, Syrien, Ägypten, dem Iran und anderen Staaten des Nahen Ostens und unterstützt den interkulturellen Dialog durch die Kraft der Musik. Es tritt bei den wichtigsten internationalen Festivals sowie im Rahmen einer jährlichen Residenz in Buenos Aires auf und wurde im März 2016 von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon zum „United Nations Global Advocate for Cultural Understanding“ ernannt. Im Geist des West-Eastern Divan Orchestra entstand auch die Barenboim-Said Akademie: mit dem Leitgedanken „Bildung durch Musik“ führt sie die Idee des Divan noch weiter und ermöglicht jungen Stipendiaten aus dem Nahen Osten eine umfassende musikalische Ausbildung. Der erste reguläre Jahrgang der interdisziplinären Akademie nahm im Herbst 2016 sein Hochschulstudium im neuen Gebäude in Berlin auf. Wesentliches Element der Akademie ist der Pierre Boulez Saal, der am 4. März 2017 in Berlin eröffnet wurde und einen weiteren Meilenstein im Schaffen Daniel Barenboims markiert.

Das Waldbühnenkonzert des West-Eastern Divan Orchestra 2017
Waldbühne Berlin, Am Glockenturm, 14053 Berlin

Besetzung:
Martha Argerich, Klavier
Daniel Barenboim, Dirigent
West-Eastern Divan Orchestra

Programm

Mikhail I. Glinka: Ouvertüre aus der Oper „Ruslan und Ljudmila“
Dmitri Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 1 c-moll op. 35
Peter I. Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64
  •  
    Daniel Barenboim
      4.5 Sterne, aus 39 Fan-Reports
  • Berlin - Waldbühne Berlin

    13.08.16

    Super Konzertabend von Monika, 15.08.16
    Es war wieder ein hervorragendes Konzert am Samstag, dem 13. August 2016. Ein Höhepunkt an diesem Abend war ganz klar Martha Argerich. Wundervoll wie ihre Finger über die Tasten flitzten, um mit dem Orchester einen großartigen Dialog zu führen. Das Orchester spielte in diesem Jahr noch harmonischer und brillanter als im Vorjahr. Ich freue mich schon wieder auf das nächste Jahr. Leider ist das Programm noch nicht bekannt, um den entsprechenden Platz auszusuchen.
  • BERLIN - waldbuehne

    15.08.15

    Abschlusskonzert von Bea, 30.08.15
    Tolles Event in einer super location. Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Organisation der Sitzplätze leider schlecht. Es gibt nur Bänke, die steil übereinander mit wenig Abstand angeordnet sind. Für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung nur schwer begehbar. Zweiter wehrmutstropfen: nach der Veranstaltung, wenn man vielleicht noch ein Getränk zum ausklang eines schönen abends zu sich nehmen wird man relativ schroff und sehr bestimmt vom Ordnungspersonal darauf hingewiesen, dass das Gelände nach Veranstaltung geräumt werden muss. Wenn man bereit ist, darüber hinweg zu sehen war das Konzert wunder schön und bot eine tolle Stimmung für die Zuschauer. Daher trotz negativer Punkte insgesamt sehr gute Bewertung.
  • BERLIN - Waldbühne

    15.08.15

    Konzert mit Barenboim von juliusschantz, 24.08.15
    toller event, alles prima, leider ist der Veranstalter bzgl Piknick sehr kleinlich und wenig besucherfreundlich gesinnt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Daniel Barenboim (hebräisch ‏דניאל בארנבוים‎; * 15. November 1942 in Buenos Aires, Argentinien) ist ein argentinisch-israelisch-spanisch-palästinensischer Pianist und Dirigent. Er erhielt zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen, einschließlich des Großen Bundesverdienstkreuzes.Leben und Wirken 1950 gab Barenboim sein erstes Konzert in Buenos Aires. ...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle

    Berliner Philharmoniker unter ...

    24.06.18 - 24.06.18

    Goodbye, Sir Simon: Finales Konzert als Chefdirigent der Berliner Phi...

    Tickets ab € 25,00Tickets
  • Musikfest - Osterfestspiele Baden-Baden 2018

    Musikfest - Osterfestspiele Ba...

    29.03.18 - 29.03.18

    Tickets ab € 13,00Tickets
  • Saisoneröffnungskonzert | Zubin Mehta, Wiener Philharmoniker

    Saisoneröffnungskonzert | Zubi...

    06.10.17 - 06.10.17

    Tickets ab € 21,00Tickets