Übersicht

WWE

Vorhang auf: WWE bei eventim.de

Mit ihrem perfekten Mix aus Action und Entertainment begeistern die Live-Events des Professional Wrestling immer mehr deutsche Fans.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Die WWE, Inc. (World Wrestling Entertainment) ist ein an der New York Stock Exchange notiertes Medienunternehmen, welches vor allem für die Veranstaltung von Wrestling-Shows und -TV-Sendungen bekannt ist und welche sie seit 1980 offiziell als „Sports-Entertainment“ vermarktet. Hauptanteilseigner von WWE ist Vincent Kennedy McMahon. Geschichte Anf...
weiterlesen

Bildergalerie

  •  
    WWE
      4.2 Sterne, aus 605 Fan-Reports
  • HAMBURG - o2 World Hamburg

    15.04.15

    Super Event immer wieder gerne bei der WWE! von Kante, 16.04.15
    Es war mal wieder eine super Veranstaltung der WWE hier in Deutschland. Die Stimmung ist jedes mal was besonderes und einzigartiges. Die WWE Superstars haben eine tolle show geliefert bei der man sich nicht langweilen konnte. Ich beginne mal von Anfang an: Der Einlass in die Halle war super. Vom Eingang bis zu den Plätzen hat es 5-max.10min gedauert (trotz Schlange und normalen Karten. Auch das personal und ansich die Ordner in der Halle waren sehr freundlich. Doch ein meiner Meinung nach großes Kriterium vor Beginn war die Parksituation. Ich habe kein Problem damit nur auf ausgewählten Plätzen zu parken, jedoch 7€ auf dem Parkplatz der Arena zu bezahlen, obwohl die WWE Karten ohne hin schon zu den teuersten zählen, finde ich persönlich etwas unverschämt. Jedoch nachdemWir dann in der Halle waren war alles ok. Die Futter-?Getränkestände waren genau wie der Marchendisestand nicht zu überfüllt, sodass angemassene Wartezeiten herrschten. Nachdem die Show dann startete war die Stimmung schon beim ersten Match (Dean Ambrose vs. Luke Harper) großartig. Beide Superstars haben das Publikum sehr gut angehietzt und hungrig auf mehrgemacht. Genauso verliefen dann die restlichen Matches. Nach 1 1/2 Std gab es dann eine Pause die 15min anhielt. Dannach ging es ebenso spektakulär weiter. Der höhe Punkt des Abends waren dann John Cena vs. Rusev und das MainEvent Randy Orton vs. Seth Rollins. Hier schwappte die Stimmung über. Bei John Cena vs. Rusev kämpften auch die Fans mit den Let´s Go Cena & Cena sucks rufen. Da es in etwa 50/50 aufgeteilt war, ging es das gesammte Match über so weiter. Bei Randy Orton vs. Seth Rollins sah das ganze etwas anders aus. Hinter Randy Orton standen in etwa 90-95 das WWE Universums vor Ort, sodass bei jeder guten Aktion von Orton die Fans laut stark gejubelt haben, besonders als Randy Orton am Ende 3x seinen berühmten RKO an J&J Security & Seth Rollins zeigte. Damit war die sehr gelungene Veranstalltung auch beendet. Alles in allem kann man sagen, dass die WWE mit Hamburg einen sehr guten Austragungsort für die Live Tour gefunden hat. Was jedoch nervig ist, aber leider nicht vermeidbar, sind diese Idioten, die nachjedem Sieg meinen zum Ring laufen zu müssen um ein Foto zu machen. Dadurch fällt es den Leuten im Innenraum noch schwerer etwas zu sehen (So war es in Braunschweig). Dieses mal sahs ich erhöht und konnte alles sehen, aber es war trotzdem sehr störend.
  • Frankfurt / Main - FESTHALLE FRANKFURT

    15.11.14

    Show geil war, der Rest war nicht so gut/schlecht von WWE-Fan91, 19.12.14
    Ich hatte das Meet and Greet mir gekauft, diese Sachen die man Ort bekommen sollte kamen erst gestern den 18.12.2014 per Post. Hätte man das vor Ort bekommen Hätte jeder einen anderes behandelt und die ganzen Leute die andauert nach vorne liefen z b aus 10 Reihe hätten dies unterlassen oder wären rücksichtsvoller gewesen. Die Sicherheitsbeauftragten haben nichts groß gemacht, weil die zu beschäftigt waren anderen Zuschauer zu sagen das sie den Blitz aus machen sollten, zu dem hatte man kaum Zeit bei dem Meet and Greet . Man sollte mit dem WWE-Championgürtel ein Foto machen nur das dumme war das der nicht echt war also war das auch die nächste Enttäuschung, aber das war noch nicht alles was schief gelaufen ist. Danach dürften wir endlich die WWE-Superstars treffen dachte wir uns, ja mit zwei WWE - Superstars konnten wir dann ein Foto machen und ein Autogramm es waren Kane und Goldust . wo ich das Foto mit Goldust gemacht habe , hatte er sein TagTeam-champion gürtel dabei und wir dürfen den alle mal halten und der war 5 mal zu schwer wie der Angebliche WWE-Champion Gürtel dadurch denke das der wwe-champion Gürtel unecht war. Mein Fazit da draus wenn Sie das Meet and greet kauft klärt das mit dem Veranstalter genau ab wie das ablaufen soll damit es nicht Wieder eine Entäuschung ist ist echt schade für das viele Geld. zu Eventim möchte ich auch 2 sätze sagen und zwar die bekommen von mir 4 Sterne weil die sich echt bemüht haben das Wir unsere Sachen zu bekommen. Eventim macht alles richtig was denen in der macht steht
  • Frankfurt - FESTHALLE

    15.11.14

    Super Event in Frankfurt von Corry, 22.11.14
    Wir haben die Special Tickets gebucht und waren total begeistert. Einzig allein der Treffpunkt zur Übergabe der Unterlagen war etwas chaotisch, weil man erst auf Anfrage von der Security hereingelassen wurde und so an seine Tickets kam. Das Meet & Greet Special hat auch bis kurz vor Beginn der Show gedauert aber es hat sich wirklich gelohnt. Wir konnten ein Foto direkt am Ring mit dem WWE Titel machen. Danach konnten wir Autogramme und Fotos mit Kane und Goldust bekommen. Die beiden sind echt witzig, sehr sympathisch und supernett. Unsere Plätze waren auch top, wir konnten das Ganze aus der ersten Reihe genießen und hätten Tim Wiese sogar die Hand auf die Schulter legen können. Alles in allem ein unvergessliches Erlebnis so nah live dabei zu sein. Wir werden auf jeden Fall wieder bei der nächsten Tour im Frühjahr live dabei sein und können jedem Fan echt raten, sich solch ein Event nicht entgehen zu lassen.