Übersicht

WWE

Vorhang auf: WWE bei eventim.de

Mit ihrem perfekten Mix aus Action und Entertainment begeistern die Live-Events des Professional Wrestling immer mehr deutsche Fans.
WWE Live

WWE Live

02.11.16 - 10.11.16

Die Stars von „Smackdown“ und „Raw“ in einem Ring: WWE Live wird DAS Live-Ereignis des Wrestling-Jahres!
Mehr über dieses Event

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Die WWE, Inc. (World Wrestling Entertainment) ist ein an der New York Stock Exchange notiertes Medienunternehmen, welches vor allem für die Veranstaltung von Wrestling-Shows und -TV-Sendungen bekannt ist und welche sie seit 1980 offiziell als „Sports-Entertainment“ vermarktet. Hauptanteilseigner von WWE ist Vincent Kennedy McMahon. Geschichte Anf...
weiterlesen

  •  
    WWE
      4.2 Sterne, aus 682 Fan-Reports
  • BREMEN - ÖVB-Arena

    10.02.16

    Legendär. von Katkat, 25.07.16
    Wenn ich ganz ehrlich bin, so muss ich zugeben, dass ich vor diesem Event die WWE mehr oder weniger verabscheut habe. Für mich war es nicht mehr als ein Geschenk an meinen Freund - doch kaum war ich da packte mich das WWE-Fieber. Die ganze Show war stimmig und hat neben guten Kämpfen auch wirklich viel spaß gemacht. Ich bereue es definitiv nicht dort gewesen zu sein und sehe seitdem auch regelmäßig WWE (SmackDown/RAW). Kaum zu glauben wie unterschiedlich die Reaktionen hier aber vom Publikum kommen. Live wurde z.B. Roman Reigns gefeiert wobei er in der USA nur ausgebuht wird... naja, anderes Thema. Insgesamt: Spannend, spaßig und sau geil. :D Ich (wir) kommen immer wieder - darauf ist verlass ! *_*
  • Köln - Lanxess Arena

    11.02.16

    WWE Live Cologne 2016 Meet & Greet von Dashing Daniel, 02.06.16
    Dies war bereits die 3. Veranstaltung der WWE, die ich besucht hatte..Zuvor war ich 2005 in Hamburg & 2014 in Frankfurt..Ich und mein Kumpel hatten zum ersten mal das Meet & Greet Package bestellt und konnten es kaum abwarten, nach Köln zu reissen... Damit wir was von dieser wundervollen Stadt hatten, sind wir bereits einen Tage vorher hingefahren und haben ein billig Hotel gebucht... Aber jetzt zum wesentlichen, es hat sich echt gelohnt, sich am Tag der Veranstaltung Am Kölner Dom aufzuhalten. Nichts ahnend sehen wir eine richtig sexy Lady dort lang laufen, sie konnte einfach nicht von hier sein :) ...Die Rede ist natürlich von Lana, die in Begleitung von Rusev & Dolph Ziggler war ( ein paar andere waren auch dabei, aber so gut verkleidet mit cap und Sonnenbrille)...natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen und haben ein paar Selfies gemacht, mit Lana und ihrem Gatten, der ausserhalb der Tv shows richtig sympathisch ist ;)..Ziggler hatte kein Bock auf Bilder.. Das war das erste Highlight und der Tag konnte einfach nur besser werden! Ein Paar stunden später haben wir uns mit dem Taxi zu der Arena gemacht, hunderte von Fans waren bereits dort..Wir musst zu einem bestimmten Ort gehen, um an die VIP Tickets zu kommen.. dies war ein wenig enttäuschend, da man sehr lange warten musste und die Dame an der Rezeption dort, leider keinen Plan hatte & meinte es gäbe nur 5 VIP Tickets (waren wahrscheinlich von der BILD die Gewinner, die dann später Bo Dallas und Goldust treffen durften)....Lange rede kurzer sinn, Zum Glück kam dann der Greeter von der WWE, Billy. Super netter Typ, der uns den ganzen Abend bis zu den Sitzplätzen dann begleitet hat. Wir durften alle ohne anzustehen in die Arena gehen, zu den Merchandise Ständen usw. Dann sind wir die Treppen runter, in einem von aussen abgedunkelten Raum. ....Billy ging mit uns in die Arena, der Rampe entlang, wo dieSuperstars lang laufen...dort durften wir Bilder am Ring machen, nur leider nicht hinei steigen....danach ging es wieder in den raum-Jeder von uns ca 40 VIP#lern durfte sich setzen und hat WWE Fan Arktikel bekommen......Dann ging es los & er holte Die Usos rein. Auch hinter den Kulissen super nette Typen, haben fotos machen dürfen und Autogramme bekommen...dachten das wäre dann alles....Aber nein, Dean Ambrose war nun auch bei uns und hat meiner meinung nach nicht so bock auf das ganze gehabt ^^, Jetzt ging es auf unsere Sitzplätze in der ersten Reihe, die Halle war so gut wie fast voll (denke ich)..und die Action ging nun los.In LIVE sieht es alles anders aus, wie im TV. Dort sieht man auch, das sie das meiste abgesprochen haben und wie sie manchmal vorher stoppen mit den Schlägen^^Als Reigns zb vor mir am Boden lag und man ihn so gut wie nicht sehen konnte, ausser wir dahinter, hat der Ringrichter dem bewusstlosenRoman irgendwas gesagt und er hat ganz schnell seinen Daumen nach oben gemacht und war dann weiter ausgeknockt ...War ne gute Veranstaltung,nur schade das viele verletzungsbedingt ausgefallen sind...und am meisten haben die kleinen Wänste genervt, die nach jedem cover versuch nach vorne gerannt sind . Als langjähriger Fan, weiss man so gut wie nach welchem Move es aus sein könnte und das es unwahrscheinlich ist nach einem Suplex gepinnt zu werden :D Rechtschreibfehler sind mir egal, mich kennt eh keine Sau :) - Nein , aber es lohnt sich, auch wenn ich die 444 euro sehr überteuert fande. da hätte man mit spritkosten und hotelbuchung auch nach MAlle reissen können. Hoffe es war ein wenig hilfreich :)
  • BREMEN - ÖVB-Arena

    10.02.16

    www raw von gabriele, 24.02.16
    war das erste mal beim wrestling und ich fand es super würde immer wieder wenn die wieder hier in bremen sind hin gehen