Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland | Humorzone Dresden DRESDEN - Tickets

So, 11.03.18, 11:00 Uhr
Filmtheater Schauburg
Königsbrücker Straße 55,
01099 DRESDEN

Weitere Informationen ...

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland | Humorzone Dresden, Filmtheater Schauburg, 11.03.18
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
25,50
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: SAXO`Phon GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Filmtheater Schauburg
Saalplanbuchung
 

Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland | Humorzone Dresden

Matinee-Lesung zum neuen Buch (erscheint im März 2018)

Laut Berechnungen der Wissenschaftler dreht sich die Erde mit einer hohen Geschwindigkeit um ihre eigene Achse und um die Sonne herum. Warum uns dabei nicht schwindlig wird, diese Frage beschäftigte mich in der Kindheit sehr. Wahrscheinlich, weil die eine Bewegung die andere ausgleicht, dachte ich.

Wir Menschen bewegen uns auch ständig um unsere eigene Achse, oder um die Erde herum. Wenn wir länger sitzen bleiben, fallen wir vom Stuhl. Die meisten von uns bewegen sich in Gruppen. Zur Zeit sind zwei große Gruppen besonders heftig unterwegs: die Flüchtlinge und die Touristen, freiwillig und unfreiwillig Reisende. Und beide Gruppen strömen nach Deutschland. Die Flüchtlinge aus zerbombten Städten bevölkerten deutsche Sporthallen und Heime, Amerikaner, die von ihrer Präsidentenwahl verstimmt sind, wollen nach Berlin auswandern, eine Menge russischer Zahntechniker haben letztes Jahr ihre Geschäfte nach Deutschland umgesiedelt. Und bei den Deutschen sind alle Kreuzfahrten ausgebucht