Wendja KÖLN - Tickets

Wendja KÖLN - Tickets
Do, 28.09.17, 20:00 UhrYUCA
Bartholomäus-Schink-Str. 65, 50825 KÖLN

Wendja präsentiert sein neues Album "POET & PROLET"

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Zu diesem Event gab es in der Vergangenheit Änderungen! Weitere Infos ...

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Wendja, YUCA, 28.09.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
18,30
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Concert Team NRW GmbH, Niederrheinstraße 116, 40474 Düsseldorf, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Mobile Ticket + Apple Wallet
    Ihr Ticket wird direkt als Mobile Ticket auf Ihr Handy gesendet.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
Willkommen in der
YUCA
Saalplanbuchung
 
 
Wendja musste in der österreichischen Provinz mit verschiedenen Welten klarkommen: Vater aus Peking, Mutter aus dem Ort. Jahrelang schrieb er, baute Beats, sang. „Es war magisch: Obwohl ich es nie gelernt hatte, kamen Lieder heraus. Es gab keinen Druck.“ Aber erst nach Zivildienst und Wirtschaftsuni nahm er Musik richtig ernst und brachte den Knoten zum Platzen: Mit seinem Duo landete er zwei #1-Singles, ein Platin- und zwei Goldalben. „Obwohl ich mit einem Kumpel auf der Bühne stand, war ich nicht mit dem Herzen dabei.“ Der Weg zu sich selbst führte Wendja 2013 über ein #4-Soloalbum – danach brauchte der junge Musiker eine Pause, um sich mit seiner Zerrissenheit auseinanderzusetzen. Erlösung kam mit der Rückbesinnung auf seine Wurzeln: „ ‚Wen Dja’ ist mein chinesischer Name. Übersetzt bedeutet das ‚Beste Sprache’. Unbewusst haben mir meine Eltern den perfekten Künstlernamen also schon in den Pass geschrieben.“

Plötzlich wird alles klar. Er schließt mit den Kontrasten seiner Persönlichkeit Frieden und spielt auf dem neuen Album sogar souverän damit. Wendja kann Raps mit Köpfchen, tiefer gelegten Pop und heiße Tracks zum Runterkommen. Er bietet krasse Bandbreite, perfekt komprimiert im Albumtitel „POET & PROLET“ , das im Frühjahr 2017 erscheinen wird. Produziert haben Quarterhead und Arschtritt Lindgren, die Wendjas Stimme messerscharf in Szene gesetzt haben. Die Tracks auf „POET & PROLET“ changieren von megalässig bis ganz schön heftig und sind ab Herbst 2016 auch endlich live zu sehen, wenn er Sierra Kidd auf seiner „Bad Guys Go To Hell“-Tour als Special Guest begleiten wird.