R. Günschmann & A. Bautzmann: Warm up für's Burn out LEIPZIG - Tickets

R. Günschmann & A. Bautzmann: Warm up für's Burn out LEIPZIG - Tickets
Di, 31.10.17, 18:00 UhrLeipziger Central Kabarett
Markt 9, 04109 LEIPZIG

Die unendlichen Weiten des wirklichen (Arbeits-)Lebens - jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
R. Günschmann & A. Bautzmann: Warm up für's Burn out, Leipziger Central Kabarett, 31.10.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
19,00
 
  SitzplatzErmäßigt
14,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: CENTRAL Kabarett, Markt 9, 04109 Leipzig, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Leipziger Central Kabarett
Saalplanbuchung
 

R. Günschmann & A. Bautzmann: Warm up für's Burn out

Der ermäßigte Ticketpreis gilt für Schüler, Studierende, Lehrlinge, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Sozialhilfeempfänger.
 
Aufputschpillen am Morgen und ein Beruhigungsdrink am Abend. Übergangslos gleiten wir direkt vom Warm up ins Burnout. Funktionieren wir zu keiner Tageszeit mehr von selbst?

Eifrige Bruttosozialproduktsteigerer verzichten neuerdings sogar auf ihre Einschlafpillen, um 24 Stunden für den Chef erreichbar zu sein. Bypass heißt der neue Leistungsnachweis, die neue Volkskrankheit "Burnout". Eine Diagnose, die sich schon so manch ein Psychiater wegen Überlastung selber stellen musste. Doch um auszubrennen muss man ja erstmal für etwas gebrannt haben.

Unter der Regie von Hansa Molle und mit Texten von Conny Molle stürzen sich André Bautzmann und Robert Günschmann, die beiden Youngsters der Leipziger Pfeffermühle, in ihrem 2. Duoprogramm mit Elan und Ehrgeiz in die unendlichen Weiten des wirklichen (Arbeits-)Lebens. Auf ihrer Expedition werden die Beiden von Keti Warmuth am Piano und Hannes Petri am Schlagzeug begleitet.

Regie: Hansa Molle
Texte: Conny Molle
  •  
    Leipziger Central Kabarett
      2.3 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • Leipzig - Leipziger Central Kabarett

    04.10.17

    Grottenschlecht!! von Anreja, 06.10.17
    Man fragt sich, ob die Künstler das Publikum verar***en wollen oder ob sie tatsächlich mit diesem Sendungsbewusstsein durchs Leben gehen... Das Wiederaufleben des Dadaismus zeugt von einer absoluten Übersättigung sowie einer völlig dekadenten Künstlergarde. Wir brauchen ein aussagekräftiges politisches Kabarett, denn es gibt ausreichend Missstände in unserem Land zu beklagen bzw. darauf aufmerksam zu machen. Das Daherplappern kindischer Neologismen bagatellisiert die echten Probleme und macht die wirklich Leidtragenden lächerlich. Das braucht kein Mensch!! Im Gegenteil, es ist eine Unverschämtheit!!
  • Leipzig - Leipziger Central Kabarett

    26.11.16

    Absolut falsche Erwartungen gehabt . von Giring, 29.11.16
    -Wir sind in der Pause gegangen. -Durchschnittsalter 65 Jahre -Nicht unser Geschmack von Humor -Eigenartige Darstellerin -alles ohne Zusammenhang
  • Leipzig - LEIPZIGer Central Kabarett

    11.01.14

    Ziegen, die auf Männer starren von werner, 17.01.14
    Hat uns sehr gefallen, war sehr erfrischend! Man kann das Stück weiterempfehlen. Wir werden uns öfters über das aktuelle Programm informieren!