Übersicht

Trailerpark

Vorhang auf: Trailerpark bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Trailerpark bei eventim.de. Die Übersichtsseite von Trailerpark wird laufend erweitert: Hier finden Sie bereits oder bald Fan-Reports, News, Downloads, Bilder und Biografien.
Trailerpark: Sexualethisch Desorientiert Tour

Trailerpark: Sexualethisch Desorientiert Tour

18.09.15 - 19.09.15

Die umstrittenste Rap Band Deutschlands geht mit ihrem neuen Album "Crackstreet Boys 3" auf dazugehörige Tour!
Mehr über dieses Event



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Trailerpark
      4.6 Sterne, aus 65 Fan-Reports
  • MÜNCHEN - Tonhalle

    25.04.15

    Tonhalle München - Programmänderung von Trailerpark Fan, 25.04.15
    Trailerpark Die Veranstaltung für heute, Samstag 25.04.2015 wurde auf den 19.09. verschoben. Schön brav geduldig bleiben... Arminfan
  • BRAUNSCHWEIG - Meier Music Hall

    05.02.15

    Toller Abend! von Zebra, 18.04.15
    BattleBoi Basti und Sudden sind als Voracts aufgetreten und haben schonmal gut Stimmung gemacht, auch wenn die Songs von BBBasti nicht so unbedingt mein Geschmack waren. Das TP Konzert an sich war sehr gut, leider hat Timi gefehlt, aber Vortex ist für ihn eingesprungen. Einziger kleiner Kritikpunkt wäre, dass das Konzert relativ kurz war (Voracts plus TP zusammen haben etwa von 20:00 bis 22:15 gespielt). Location fand ich gut und Getränkepreise in Ordnung.
  • WIL SG - TonHalle

    19.02.15

    RocknRoll im Keta-Rausch? von Slimboo, 24.02.15
    Seit Monaten habe ich mich auf dieses Konzert gefreut! Wurde es doch im Vorfeld vom Oktober 2014 auf Februar 2015 verschoben. Das Konzert war ausverkauft und der Andrang dementsprechend hoch - Die Schlange war hunderte Meter lang. Aber in guter Trailerpark-Manier einfach asozial vorgedrängelt, lief schon. Vorband waren Battleboi Bast und eigentlich Sudden angekündigt, wobei es leider nur beim Battleboi blieb, schade! Der hat schon ne gute Stimmung gemacht (Bitte besorgt ihm nächstes Mal einen DJ, kann nicht sein, dass er seine Instrumentals selber auflegen muss!!). Dann war es soweit, Trailerpark erscheint! Doch leider auch hier ohne Basti. Alligatoah entschuldigte ihn zwar (Gehirnerschütterung) jedoch machte seine Abwesenheit leider meine Illusion eines gelungenen Auftritt der Jungs zunichte. Es gab keine alles für ein Shirt Aktionen und keine Drogeneskapaden. Die Jungs waren friedlich und musikalisch war es auch top. Ich würde es jedoch nicht als ein Trailerparkkonzert beschreiben sonderen als ein Alligatoah & Friends-Konzert.