Azad FRANKFURT - Tickets

Mo, 02.10.17, 20:00 UhrBatschkapp
Gwinnerstraße 5, 60388 FRANKFURT

Azad kommt mit seinem neuen Album „NXTLVL“ auf gleichnamige Deutschlandtour!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Azad, Batschkapp, 02.10.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
23,80
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Batschkapp Frankfurter Kulturzentrum e.V, Gwinnerstr. 5, 60388 Frankfurt, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
Willkommen in der
Batschkapp
Saalplanbuchung
 
 
Stillstand bedeutet Tod! Getreu diesem Motto ließ Azad keine weiteren fünf Jahre vergehen, um sein neues Album „NXTLVL“ zu schreiben. Mit grenzenlosem Elan und Spaß an der Sache arbeitete er an neuen Songs, die trotz neuer Nuancen von einem klaren roten Faden durchzogen sind und den klassischen Azad-Sound erkennen lassen.

Nach seinem Platz-1-Comeback-Album „Leben II“ und einer anschließenden nahezu komplett ausverkauften Tournee 2016 schloss Azad sich sofort im Studio ein um seine Vision von „NXTLVL“ Realität werden zu lassen. In kürzester Zeit setzte er seine Ideen in die Tat um und steht nun bereit, um Euch auf das nächste Level mitzunehmen!

Dabei folgt er treu seiner Devise, die er auch in den Text seines Songs „Veritas“ vom Album „Leben II“ einpflegte: „Und ich geb' einen Fick, was Ihr hören wollt, Ich mach' nur das, was ich fühl´ bis ich sterben soll.“

„NXTLVL“ ist zu 100% Azad, gegen jede Konvention, sein bisher bestes Album, kurz: Das, was er persönlich feiert! Und umso mehr freut er sich, sein neuestes Werk im September und Oktober bei zehn ausgewählten Konzerten dann auch auf die Bühne zu bringen!

  •  
    Azad
      4.4 Sterne, aus 18 Fan-Reports
  • München - Backstage

    17.02.16

    naja... von Ahmet, 31.07.16
    ich bin zwar kein azad fan aber ich mag seine musik. aber live soll er noch üben, WEIL ich persöhnlich fand das konzert nicht gut. es hat angefangen das das mikrofon nicht ging und der techniker mehrere minuten gebraucht hat bis es wieder ging. (nach 4-5 lieder ging das mikrofon wieder nicht) es gab keine show und man konnte ihn nicht verstehen. was ich klasse fand dass er nach dem konzert noch autogramme gegeben hat bzw selfies mit den fans, deswegen 1 stern.
  • HANNOVER - Musikzentrum Hannover

    04.03.16

    Ich sag nur: Azad war in King Kong von Hip Hop Fan, 12.03.16
    Zunächst muss ich sagen, dass ich schon seit 13 Jahren Azad Fan bin und ich habe ihn 2014 auch schon einmal live gesehen. Das Konzert war vor 2 Jahren der Hammer und diesmal wurde man auch nicht enttäuscht. Das Konzert begann pünktlich um 20 Uhr mit dem Auftritt von Azads Vorrapper Kianush. Er hat die Stimmung finde ich super angeheizt und eine super Bühnenpräsenz gezeigt. Die Umbauphase zwischen dem Auftritt von Kianush und Azads Auftritt war erfreulicherweise sehr kurz und Azad hat sich auch nicht lange bitten lassen. Er kam zusammen mit seinem Backup Jeyz auf die Bühne. Beide hatten Sturmmasken auf, dieselben die auch in der Leben 2 Box zu finden sind. Es hat nicht lange gedauert und der ganze Laden war ausgelassen am feiern. Die Stimmung blieb auch genauso gut bis zum Ende des Konzerts. Jetzt nochmal zum Punkt warum ich geschrieben habe, dass Azad in King Kong war. Das hängt damit zusammen, dass Azad sagte er habe auf der Tour kein geileres Publikum erlebt als in Hannover und dass er die Stadt fortan nur noch King Kong nennen werde. Ich weiß, dass man jetzt behaupten kann, dass Azad diese Aussage bei jedem seiner Tourkonzerte getätigt hatte. Jedoch wirkte das ausgesprochene Lob auf mich durchaus überzeugend. Aber zurück zur Sache: einziger kleiner Kritikpunkt meinerseits war die Länge des Konzerts, denn den Auftritt von Kianush mit eingerechnet dauerte dieses nur ca. 2 Stunden. Aber ich meine, hey was solls. Die Amirapper lassen sich ja leider regelmäßig extrem lange bitten und spielen dann ja auch nur maximal 1 1/2 Stunden. Und für 22 Euro fand ich, war das Ganze ein Megaschnäppchen. Amirapper verlangen ja regelmäßig das doppelte, wenn nicht sogar dreifache für genau dieselbe, oder noch weniger Arbeit. Also Alles in Allem ein mehr als gelungener Abend, den ich jederzeit wiederholen würde. Und Azad hat sich nachher noch die Zeit genommen sämtliche Autogrammwünsche seiner Fans zu erfüllen (und das waren ganz schön viele). Fazit: Ich würde jederzeit wieder ein Konzert von Azad besuchen, nicht nur wegen der Fannähe sondern auch weil er einfach eine Supershow hinlegt und in meinen Augen einer der sympathischten (wenn nicht sogar der sympathischte) Rapper Deutschlands ist und immer bleiben wird. Also in diesem Sinne möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei dir bedanken Azad für den tollen Abend und wenn du mal wieder auf Tour bist, bin ich auf jeden Fall wieder mit am Start. Darauf kannst du Zählen!
  • MÜNCHEN - Backstage

    17.02.16

    Azad ist und bleibt der Bozz von vreni, 20.02.16
    die beiden Vorbands von Azad waren ganz ok bzw Kianush war top. Azad hat natürlich alles getoppt, hat die Menge mitgerissen und echt mega Stimmung reingebracht. Wies abging, sieht man ja auf dem geposteten Video seiner FB-Seite. Bei seiner nächsten Tour bin ich wieder dabei.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Azad (* 1. Januar 1974 in Sanandadsch, Iran; bürgerlich: Azad Azadpour) ist ein deutscher Rapper kurdischer Abstammung. Er tritt aber auch unter dem Namen Der Bozz auf. Azad lebt in Frankfurt am Main. Leben Azad kam als kurdisches Flüchtlingskind nach Deutschland. 1984 kam er zum ersten Mal in Kontakt mit Hip-Hop, zunächst mit Breakdance. Danach...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • B-Tight: 420 Tour 2017

    B-Tight: 420 Tour 2017

    28.09.17 - 12.05.18

    Rapper B-Tight kommt 2017 auf große „420“-Deutschland-Tour!

    Tickets ab € 16,10Tickets
  • Bushido: Black Friday Tour 2017

    Bushido: Black Friday Tour 201...

    05.12.17 - 21.12.17

    Rapper Bushido kommt im Dezember auf ausgedehnte „Black Friday Tour 2...

    Tickets ab € 44,70Tickets
  • FLER x JALIL: Epic Tour

    FLER x JALIL: Epic Tour

    29.01.18 - 14.02.18

    FLER und Label-Partner JALIL kommen mit ihrem Kollaboalbum „Epic“ au...

    Tickets ab € 32,60Tickets
  • Olli Banjo

    14.10.17 - 09.12.17

    Tickets ab € 16,50Tickets
  • Alligatoah: Akkordarbeit 2017

    Alligatoah: Akkordarbeit 2017

    01.11.17 - 13.11.17

    Auch 2017 stöpselt sich Alligatoah aus und geht auf »Akkordarbeit«-Ak...

    Tickets ab € 36,35Tickets

Ähnliche Künstler

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.