Kayef HAMBURG - Tickets

So, 29.10.17, 19:00 UhrGruenspan
Große Freiheit 58, 22767 HAMBURG

Nach einer beinahe restlos ausverkauften Tour Anfang des Jahres geht KAYEF im Herbst 2017 auf „CHAOS TOUR 2.0“!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Jugendschutzhinweis: Der Veranstalter weist darauf hin, dass Kinder unter16 Jahren in Deutschland nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person Konzerte besuchen dürfen (ausgenommen Kinder zwischen 14 und 16 Jahren bei Veranstaltungen, die vor 22:00 Uhr enden).

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Kayef, Gruenspan, 29.10.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
30,70
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Beckertainment GmbH, Gustav-Stresemann-Str. 1, 27753 Delmenhorst, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
Willkommen in der
Gruenspan
Saalplanbuchung
 

Kayef

Der Veranstalter weist darauf hin, dass Kinder unter 16 Jahren in Deutschland nur in Begleitung einer personen- sorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person Konzerte besuchen dürfen (ausgenommen Kinder zwischen 14 und 16 Jahren bei Veranstaltungen, die vor 22:00 Uhr enden).“
 
Inspiriert von seinem Bruder, der ihn 2005 erstmals mit deutschsprachigem Rap konfrontiert, beginnt der damals 12-jährige Kai Fichtner damit, eigene Texte zu schreiben und diese - untermalt mit den Beats seiner Lieblingsrapper - mit Hilfe eines alten Mikrofons aufzunehmen. In der Folge verbreitet er seine Songs zunächst über das damals populäre Portal MySpace, ehe er 2009 mit 15 Jahren auf YouTube landet. Hier beginnt die Geschichte von KAYEF.

Rund fünf Jahre, ca. 30 Millionen Videoaufrufe und 350.000 YouTube-Abonnenten später gehört der heute 22-jährige Düsseldorfer zu den populärsten deutschsprachigen Nachwuchsmusikern im Netz. Mit seinem Digital-Debüt „Hipteen“, das er im Sommer 2013 veröffentlicht, gelingt es KAYEF auf Anhieb, seine Social- Media-Anhängerschaft zu verdoppeln. Obwohl in der Folge einige namhafte Labels anklopfen, entscheidet sich KAYEF in Kooperation mit TAKEOVER ENT. dazu, auch sein erstes Studio- Album „Relikte letzter Nacht“ in Eigenregie und - somit vollkommen independent - zu veröffentlichen und zu vermarkten.

Mit Erfolg: In der umsatzstärksten Verkaufswoche des Jahres steigt „Relikte letzter Nacht“ im November 2014 auf Platz 17 der offiziellen deutschen Albumcharts ein. Auch in Österreich (#28) und der Schweiz (#86) platziert sich KAYEF erstmals in den Charts. Alle drei Single-Auskopplungen zum Album werden regelmäßig auf Radiosendern wie 103.7 UnserDing (SR) oder 1Live (WDR) gespielt. Die dazugehörigen Videoclips rotieren derweil auf VIVA und MTV, während die einschlägigen Jugendmagazine KAYEF als „deutschen Justin Bieber“ reflektieren.

Stilistisch lässt sich KAYEFs Musik als genreübergreifende Mischung aus Rap, Pop & R’n‘B beschreiben. Dabei bricht KAYEF - dessen Künstlername sich aus den Initialen seines Vor- und Nachnamens zusammensetzt - die etablierten Cluster des jeweiligen Genres völlig unbefangen auf und kombiniert so Stil- Elemente verschiedener Musikrichtungen mit klassischen Charakteristika moderner Popmusik. Dies ist zum einen sinnbildlich für den barrierefreien Zeitgeist seiner Generation – zum anderen verleiht es ihm ein gleichermaßen authentisches wie wiedererkennbares Alleinstellungsmerkmal innerhalb der deutschsprachigen Musiklandschaft.

Rund zwei Jahre nach seinem Debütalbum folgte im Oktober 2016 das zweite Album von KAYEF, welches den Namen „CHAOS“ trägt und auf Platz 4 der offiziellen deutschen Albumcharts einsteigt.

Nach einer beinahe restlos ausverkauften Tour mit den Songs dieses Albums im Gepäck geht KAYEF im Herbst 2017 auf die „CHAOS TOUR 2.0“
  •  
    Kayef
      4.8 Sterne, aus 36 Fan-Reports
  • Stuttgart - Wiezmann

    04.02.17

    super Konzert von Assunta Cubellotti, 09.03.17
    das Konzert an sich war mega cool. Es war ja ausverkauft. was mir leider nicht gefallen hat, war die Akustik. Das lag nicht an ihn sondern an der Halle selbst. Ich war zum ersten mal auf ein Konzert von ihn. Gerne geh ich nochmal auf ein Konzert von ihn. Chaos 2.0 Tour kann kommen und hoffentlich mit VIP Ticket dann. was ich noch gut fand, Das er nach dem Konzert noch eine Autogrammstunde gemacht hat. super Künstler.
  • INGOLSTADT - eventhalle Westpark

    16.02.17

    Kayef Chaos-Tour von Lena, 19.02.17
    Sehr schönes Konzert und schöne Atmosphäre. Der Eingang war etwas schwer zu finden, für diejenigen die nicht aus Ingolstadt sind aber sonst war alles sehr sehr schön.
  • DORTMUND - FZW / Freizeitzentrum West

    17.02.17

    Hätte besser sein können! von vivien, 19.02.17
    Ich war am 17.02.2017 in Dortmund auf der Chaostour. Ich war vor fast 2 Jahren auch schon auf der RLNTour in Oberhausen und ich muss sagen das der Turn Up auf der RLNTour viel höher war und viel emotionaler. Auf der Chaostour kam mir das so rüber, als würde er die Songs runterrattern. Die Security war sehr freundlich und hat mich trotz fehlendem Muttizettel reingelassen, jedoch waren die Mitarbeiter von TakeOver Ent. unglaublich unfreundlich. Cymo ebenfalls. Daran sollte man arbeiten, anstonsten super Konzert und Kai war sehr freundlich. Über das Verhalten von Liont und DieLochis, die auch vor Ort waren, möchte ich nicht reden. Sie haben vor uns über die Fans gelästert und wollten keine Fotos mit uns machen, aber als wir eine Fanmasse geholt haben, waren sie bereit für Fotos. Lächerlich!!!

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Kayef (* 20. November 1994 in Düsseldorf; bürgerlich Kai Fichtner) ist ein deutscher Rap- und Pop-Musiker, der seine Musik über KAYEF MEDIA und TAKEOVER ENT. veröffentlicht. Werdegang Kai Fichtner wurde 1994 in Düsseldorf geboren. Im Alter von zwölf Jahren kam Fichtner über seinen Bruder erstmals in Kontakt mit deutscher Hip-Hop-Musik. Ab 2005 be...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Teesy: Wünschdirwas Herbst/Winter Tour 2017

    Teesy: Wünschdirwas Herbst/Win...

    21.11.17 - 08.12.17

    Der rappende Songwriter Teesy geht mit seinem zweiten Album "Wünschdi...

    Tickets ab € 26,00Tickets
  • MC Fitti

    MC Fitti

    12.09.17 - 02.11.17

    Holt die Flamingos raus, MC Fitti ist wieder da! Im Herbst 2017 geht ...

    Tickets ab € 20,00Tickets
  • SDP: Die bunte Seite der Macht Tour 2018

    SDP: Die bunte Seite der Macht...

    01.02.18 - 03.03.18

    „Die bunte Seite der Macht“ ist weiterhin die Heimat von SDP - 2018 s...

    Tickets ab € 39,79Tickets

Ähnliche Künstler

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.