Übersicht

Tyler, the Creator

Vorhang auf: Tyler, the Creator bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Tyler, the Creator bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Tyler, the Creator besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

  •  
    Tyler, the Creator
      4.8 Sterne, aus 5 Fan-Reports
  • FRANKFURT - Gibson

    03.07.16

    Yaaaas von Wolf Haley, 08.07.16
    Selten so ein angenehmes und dennoch energetisches Konzert erlebt. Das Publikum war friedlich, hat aber viel getanzt und Tyler hat - wie immer - schlicht abgeliefert. Ein großartiger, ambivalenter Künstler.
  • Heigenbrücken - Gibson

    03.07.16

    Mega Event! von Georg Gilstein, 05.07.16
    War randvoll und etwas eng, aber Tyler hat mit Jasper Dolphin und Taco eine Mega performance hingelegt!
  • KÖLN - YARD CLUB / Die Kantine

    25.05.15

    Unglaublich intensiv von Josh, 27.05.15
    Das Konzert fing pünktlich mit dem DJ-Set von Taco an. Schon bei den ersten Songs war die Stimmung am Siedepunkt! Obwohl Tyler die Bühne noch gar nicht betreten hatte, hat es keinen daran gehindert wild durch die Gegend zu springen. Ohne Pause und wie aus dem nichts kam dann auch Tyler, The Creator auf die Bühne und legte ein klasse Auftritt hin. Die Liederauswahl war eine perfekte Mischung aus alten Klassikern und den neuen Songs von Cherry Bomb. Zwischen den Liedern lies Tyler sich auch immer wieder auf kleine Späße mit dem Publikum ein. Insgesamt sehr authentisch, wie man es von ihm gewöhnt ist. Das Set war nach gut 1,5 Stunden zu Ende, was bei der immensen Stimmung und dem damit eingehenden Verlust an Kraft gut vereinbar war. Ich persönlich freue mich schon auf den nächsten Besuch der OFWGKTA-Kollegen!

Ähnliche Künstler