Übersicht

jazzopen stuttgart

Vorhang auf: jazzopen stuttgart bei eventim.de

Jazzopen Stuttgart ist ein seit 1994 jährlich in Stuttgart stattfindendes Jazz-Festival. Neben Jazz sind dort aber auch andere Musikrichtungen (Rock, Pop, Soul, Blues) vertreten. Veranstalter und Gründer ist die Opus Festival-, Veranstaltungs- und Management GmbH. Zu den Sponsoren, Förderern und Partnern des Festivals zählen Unternehmen aus den Branchen Banken (Sparda-Bank Baden-Württemberg (seit 2010), zuvor die LBBW (bis 2009), Automobilhersteller (Mercedes-Benz), Versicherungen (Allianz), Getränke, Einzelhandel, IT, Institutionen wie z.B. das Land Baden-Württemberg und die Stadt Stuttgart, sowie Medienpartner aus den Bereichen TV, Radio und Zeitschriften. Gegründet im Jahr 1994 hat sich das Festival über die Jahre stetig vergrößert und bringt inzwischen jedes Jahr im Juli rund 40 Acts... weiterlesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Jazzopen Stuttgart ist ein seit 1994 jährlich in Stuttgart stattfindendes Jazz-Festival. Neben Jazz sind dort aber auch andere Musikrichtungen (Rock, Pop, Soul, Blues) vertreten. Veranstalter und Gründer ist die Opus Festival-, Veranstaltungs- und Management GmbH. Zu den Sponsoren, Förderern und Partnern des Festivals zählen Unternehmen aus den Br...
weiterlesen

  •  
    jazzopen stuttgart
      3.2 Sterne, aus 22 Fan-Reports
  • Stuttgart - Schlossplatz

    19.07.14

    leider enttäuschend von Na, 27.07.14
    die Atomsphäre war toll, aber die Stücke waren enttäuschend für den Preis: 2 Erwachsene und 1 Kind über 200 Euro ....
  • STUTTGART - Schlossplatz Stu

    17.07.14

    Van the Man still going strong! von Georges Kieffer, 21.07.14
    Hab zum ersten Mal Van Morisson live erlebt, im reizvollen Schlossplatz in Stuttgart. Van war gut drauf, spielte selbst Saxophon, Mundharmonika und wurde stimmlich von einer Sängerin begleitet. Das Ganze war sehr jazzy, eine Prise celtic soul wäre noch besser gewesen. Natürlich ist Van in die Jahre gekommen. Dialog mit dem Publikum war anscheinend nie sein Ding, er lässt die Musik sprechen und hoffentlich tut er dies noch ein paar Jährchen. Van war von exzellenten Musikern umgeben, sie tobten sich bei der etwas überlangen Gloria Schlussnummer richtig aus!
  • STUTTGART - Schloßplatz Stuttgart

    17.07.14

    Tolles Konzert! von Oliver, 21.07.14
    Vor dem Schloss bei strahlendem Sonnenschein haben wir ein erwartungsgemäß geiles Konzert mit van Morrisson gesehen, der wie immer wortkarg aber mit großer Musikalität und wunderbarer Band überzeugt hat. Auch Mavis Staples, große Dame des Gospel, hat alle bei fast unerträglich heißen Temperaturen im Vorprogramm mitgerissen - Respekt.