Übersicht

Annett Louisan

Vorhang auf: Annett Louisan bei eventim.de

Sie ist die „derzeit größte Attraktion der deutschen Musikszene“ (Münchner Merkur) und unbestritten die populärste Vertreterin des deutschen Chansons. Die quirlige Sängerin ist ein Energiebündel sonders gleichen – sie bezaubert auf der Bühne mit all ihrem Charme, ihrer lasziven Weiblichkeit und ihrer Professionalität. Dass sie im deutschen Live-Geschäft eine Ausnahmestellung einnimmt, steht außer Frage.


Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Annett Louisan (* 2. April 1977 in Havelberg, Bezirk Magdeburg; eigentlich Annett Päge) ist eine deutsche Sängerin. Ihren Künstlernamen Louisan leitete sie vom Vornamen ihrer Großmutter Louise ab.Leben Annett Louisan wuchs bei Mutter und Großeltern in Schönhausen (Elbe) auf, bis sie mit zwölf Jahren mit ihrer Mutter nach Hamburg zog. Dort nahm sie ...
weiter lesen

Bildergalerie

  •  
    Annett Louisan
      4.7 Sterne, aus 297 Fan-Reports
  • Berlin - Tempodrom

    10.04.14

    Super! von FrauRutschka, 16.04.14
    Das Konzert war super! Ich würde sofort wieder hin gehen! Es war ein tolles Event und hat total viel Spaß gemacht! Ein Wechselbad der Gefühle! Die Musik und die Stimmung waren echt Klasse!
  • MÜNCHEN - Philharmonie im Gasteig

    11.04.14

    Zwei Sternstunden von Don Pedro, 13.04.14
    2 absolute Sternstunden sind es gewesen mit der Annett Louisan. Für mich ist sie eindeutig die beste deutschsprachige Künstlerin, das hat sie wieder einmal auf das eindrucksvollste bewiesen in der nahezu ausverkauften Philharmonie in München. Annett präsentiert eine gelungene Mischung aus den Liedern ihres neuen Albums Zuviel Information und aus ihren – man darf es schon sagen- Klassikern wie Das Spiel, Eve, Das alles wär nie passiert usw. Man muß sie einfach erlebt haben mit ihrer Mimik, ihrer Gestik und ihrem charmanten Wortbeiträgen zwischen den Liedern. Sie ist eine begnadete Livekünstlerin und ihre Begleitmusiker sind ebenfalls allererste Sahne, immer mit dem richtigen Gespür auf ihren vorwiegend akustischen Instrumenten ausgestattet. Videoprojektionen lockern das Ganze zusätzlich auf. Die Chaplinparodie von Annett, die nach der Pause an die Wand projiziert wird, ist wirklich köstlich geworden! Und dann war da noch die englischsprachige Coverversion zu Wicked Game – das Original stammt von Chris Isaac. Und dieses Cover ist einfach sensationell, sensationell sensationell !! Unfassbar, wie hier Annetts Stimme in perfekter Symbiose mit der begleitenden Musik (wunderschöne Slideguitar) eine Gänsehautatmosphäre schafft, die bei mir von der ersten bis zur letzten Sekunde anhält, und das fast 7 Minuten lang. Den minutenlange stehenden Applaus am Ende hat sich Annett Louisan wahrlich verdient.
  • Berlin - Tempodrom

    10.04.14

    Die Louisan rockt Berlin von W.-Werner, 13.04.14
    Die - hier als Ehrenzeichen wie bei der Knef oder der Dietrich gemeint. Sie hat es verdient ! Ein Konzert vom Feinsten. Ihr eigener Stil, ihre unverwechselbare Art. Herz und Gefühl der Künstlerin haben sicher keinen kalt gelassen. Sie hat das Publikum in kurzer Zeit in ihren Bann gezogen. Mitgenommen auf ihrer Reise durch die Welt der Gefühle, der Situationen die das Leben schreibt. Nicht zu vergessen ihre großartige Band und alle die hinter dem Erfolg dieses wirklich herausragenden Konzertes stehen. Am Ende hat es keinen mehr auf den Sitzen gehalten. Hier rockte sie wirklich die Menschen im Tempodrom Berlin. Herausragend unter vielen guten Liedern die Interpretation von Wiked games sowie ihr letzter Zugabe Titel Spiel Zigeuner. Ein wirklich unvergesslicher Abend. Für den man einfach nur Danke sagen kann.

Ähnliche Events