Übersicht

Ute Freudenberg

Vorhang auf: Ute Freudenberg bei eventim.de

Ute Freudenberg (* 12. Januar 1956 in Weimar; zeitweiliger Künstlername Heather Jones) ist eine deutsche Pop- und Schlagersängerin. Leben und Werk 1971 wurde Ute Freudenberg im Alter von 15 Jahren im Ferienpark Feuerkuppe in Straußberg nahe Sondershausen im Kyffhäuserkreis als Gesangstalent entdeckt. 1972 setzte sie sich mit fünf weiteren Mädchen in einem Nachwuchswettbewerb für weibliche Musiktalente durch. Im selben Jahr hatte sie ihren ersten Fernsehauftritt bei Sechs Mädchen und Musik. Von 1972 bis 1977 studierte sie an der Franz-Liszt-Musikhochschule in ihrer Heimatstadt. 1976 war sie Gründungsmitglied der Rockband Elefant, die zwei LPs und zwölf Singles veröffentlichte. Ihr bekanntestes Lied ist bis heute Jugendliebe. Weitere Hits zu DDR-Zeiten waren Wie weit ist es bis ans Ende di... weiter lesen



Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Ute Freudenberg (* 12. Januar 1956 in Weimar; zeitweiliger Künstlername Heather Jones) ist eine deutsche Pop- und Schlagersängerin. Leben und Werk 1971 wurde Ute Freudenberg im Alter von 15 Jahren im Ferienpark Feuerkuppe in Straußberg nahe Sondershausen im Kyffhäuserkreis als Gesangstalent entdeckt. 1972 setzte sie sich mit fünf weiteren Mädchen...
weiter lesen

  •  
    Ute Freudenberg
      4.8 Sterne, aus 118 Fan-Reports
  • Rostock - Rostock Stadthalle

    15.03.14

    Hammer -Konzert von Martina, 23.03.14
    Dieser Samstag wird mir noch in langer in Erinnerung bleiben . Musik -Gänsehaut pur . Ute Freudenberg hat Texte die aus dem Leben geschrieben sind . Toll,toll,toll Ich liebe ihre Musik sehr ,Ute ist eine Frau ,die so echt und Hautnah rüberkommt . Es war ein super schönes Erlebnis . Geil
  • SCHWERIN - Kapitol, Schwerin

    16.03.14

    Gänsehautfeeling von Holger, 20.03.14
    Wie immer überzeugte Ute mit ihrem grandiosen Können. Sowohl die Lieder des aktuellen Albums als auch die Reise in die Vergangenheit wunderbar und als sie dann noch eine Hommage an Tina Turner sang, da hatte der Saal Gänsehaut. Eine kleine Frau mit großerr Stimme ohne Starallüren und damit ein rundum gelungener Abend. Danke Ute
  • NEUBRANDENBURG, Rostock, Schwerin - Konzertkirche, Stadthalle, Capitol

    14.03.14

    Konzertwochenende im Norden von Petra Fischer, 17.03.14
    Drei tolle Tage mit Konzerten von Ute Freudenberg liegen hinter mir. Nach Weihnachtstour und Liederabenden nun Bandkonzerte und absolute Power gepaart mit Utes fantastischer Stimme. Kein Moment Langeweile, alte und neue Lieder wurden gesungen, natürlich auch die Jugendliebe und ein Madley von Tina Turner, welches die Vielseitigkeit dieser kleinen großen Frau so richtig zur Geltung brachte. Unwahrscheinlich schön auch die alten Balladen Und wieder wird ein Mensch geboren sowie Wie weit ist es bis ans Ende dieser Welt. Und dann die absolut glaubhafte Aussage, Ich hab noch lange nicht genug. Danke für diese wunderbaren Abende.