The Best Of John Williams - Tickets

Star Wars, Harry Potter, Der Weiße Hai - Die legendäre Filmmusik von John Williams in einer spektakulären Bühnenshow!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

Wählen Sie jetzt Ihre Tickets:

Tickets bestellen
EventOrteDatum
The Best Of John WilliamsMÜNCHEN
Olympiahalle München
Di, 04.04.17
20:00 Uhr
 
abgesagt
Info
The Best Of John WilliamsSTUTTGART
Porsche-Arena
Do, 06.04.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 56,80
ticketdirect verfügbar  Tickets
The Best Of John WilliamsMÜNSTER
Messe+Congress Centrum Halle Münsterland
Fr, 07.04.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 64,90
ticketdirect verfügbar  Tickets
The Best Of John WilliamsKIEL
Sparkassen-Arena-Kiel
Sa, 08.04.17
20:00 Uhr
 
Tickets ab € 64,90
ticketdirect verfügbar  Tickets
1 - 4 von 4
The Best of
John Williams
Tour 2017


Star Wars, E.T, Harry Potter, Der Weiße Hai – John Williams komponiert seit über fünfzig Jahren die Musik für die Blockbuster Hollywoods. Die legendäre Filmmusik vom 5-fachen Oscar- und 12-fachen Grammy-Preisträger wird im Januar und April 2017 in einer spektakulären Licht- und LED-Bühnenshow auf großer Tournee in Deutschland und der Schweiz inszeniert. Das große Sinfonieorchester spielt unter der Leitung des italienischen Stardirigenten Claudio Vandelli.

Die Tribute-Konzert-Tour „The Best of John Williams“ führt uns in die mystische Zauberwelt von Harry Potter, begleitet Harrison Ford auf seinen Abenteuern als Indiana Jones und erzählt die Geschichte des kleinen Elliott mit dem auf der Erde notgelandeten außerirdischen Wesen E.T. Wir landen mit dem Helikopter auf der Pazifikinsel Isla Nublar und erleben die gigantische Welt der Dinosaurier in Jurassic Park. Der Abend hält mit den berührenden Melodien des epischen Holocaust-Dramas Schindlers Liste aber auch nachdenkliche Momente bereit.

Natürlich darf der Soundtrack der größten Science-Fiction-Saga der Filmgeschichte nicht fehlen: Star Wars. Neben berühmten Themen und Melodien der Episoden I-VI kommt auch Musik aus Star Wars VII – The Force Awakens zur Aufführung.

Unterstützt wird das über 70-köpfige Orchester, unter der Leitung von Stardirigent Claudio Vandelli, durch eine eindrucksvolle Licht- und LED-Bühnenshow und Filmmomente. Der Konzertbesucher taucht akustisch und visuell in die emotionalen Welten der aufgeführten Filme. Ein Moderator führt mit Fakten und Anekdoten zu Filmen, Regisseuren, Schauspielern und Komponist John Williams unterhaltsam durch den Abend.

In seinen Soundtracks lässt sich Williams wie kaum ein anderer Filmkomponist ganz auf die Bildgewalt, die Energie, Atmosphäre und den Rhythmus eines Films ein und stellt eine organische Verbindung von Klangsprache und Bilddynamik her. Basis sind oft genial einfache Melodien, die er meisterhaft orchestriert und vielfältig leitmotivisch ausgestaltet.

Fünfmal gewann John Williams den Oscar bisher für Der weisse Hai, E.T, Schindlers Liste, Anatevka und 1978 für den ersten Star-Wars-Soundtrack. Er ist der lebende Künstler mit den meisten Oscar-Nominierungen.

Unter dem Qualitätssiegel „Sound of Hollywood“ werden, nach der ausverkauften und gefeierten Tournee mit Hans Zimmer im Frühjahr 2016, zukünftig eine Serie von Tourneen und Veranstaltungen zum Thema Filmmusik im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Dazu gehören u.a. die exklusiven Konzerttermine der Hollywood-Filmkomponisten Ennio Morricone sowie James Newton Howard. Info schließen
  •  
    The Best of John Williams
      4.3 Sterne, aus 14 Fan-Reports
  • HAMBURG - Barclaycard Arena Hamburg

    24.01.17

    Grandios von Birge, 02.02.17
    Habe die Karten zu Weihnachten verschenkt (mir auch eine). Obwohl nicht ausverkauft, war die Stimmung von Anfang an gut. Das Orchester war sehr gut, die Musik nicht zu laut übertragen, das Bühnenbild gneau die richtige Mischung aus Filmauschnitten und Orchesteraufnahmen und die Moderation der einzelnen Konzertabschnitte humorvoll und informativ (und nicht zu lang). Ich würde jederzeit wieder gehen und empfehle dieses Event unbedingt weiter.
  • Hannover - Swiss Life Hall Hannover

    22.01.17

    Grandiose Orchesterleistung von kulturfeder, 31.01.17
    Es gleicht schon einer erholsamen Wellnessreise, wenn man ein rund 70-köpfiges Orchester live erlebt. Ganz besonders, wenn die Musiker so grenzenlos fantastische Musik wie die von John Williams spielen. Die Eintrittspreise sind somit mehr als gerechtfertigt und der Besuch dieses Konzerts sollte für Film- und Musikbegeisterte Pflicht sein. Es lohnt sich!
  • BERLIN - Mercedes-Benz Arena Berlin

    25.01.17

    Grandios! von Superfan, 31.01.17
    Wir sind mimt großen Erwartungen zu dem Konzert gegangen und ich muss sagen, wir wurden nicht enttäuscht! Ein wunderbares Orchester, ein sehr charmanter Dirigent und ein sympathischer Moderator führten mit Meisterwerken von John Williams durch die Filmgeschichte. (Und dass der große Meister mit seinen 85 Jahren nicht persönlich mit auf Tournee kommt sei ihm verziehen ;) )

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

The Music of John WilliamsZwei kurze, tiefe, dunkle Töne, gestrichen von Celli und Kontrabässen – zu Beginn sehr langsam, dann in pulsierendem Rhythmus immer schneller und lauter werdend. Dissonante Percussion-Schläge, bedrohliche Blechakkorde und schrille Violinen steigern sich gegenseitig ins Fortissimo und suggerieren Angst, Hysterie und Unbehag...
weiterlesen

Videos

FanTickets

Für einige Veranstaltungen sind FanTickets verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.