Rockaue 2017 - Tickets

Rockaue 2017 - Tickets

Rock, Punk, Metal auf drei Bühnen. Der Pflicht-Termin für Open Air Jünger mit IN EXTREMO, DANKO JONES, CAJELLON u.a.

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Tickets bestellen
EventOrteDatum
Rockaue 2017BONN
Rheinaue Bonn
Sa, 08.07.17
12:00 Uhr
 
Tickets ab € 36,95
ticketdirect verfügbar  Tickets
1 - 1 von 1
Rock'n Roll auf drei Bühnen bietet die ROCKAUE auch bei ihrer dritten Ausgabe am 8.Juli 2017 von 12 bis 24 Uhr. Ganze 12 Stunden Live Musik lang erlebt Bonn auch dieses Jahr ein Event- Highlight mit spektakulären Acts, einer gewohnt vielseitigen Gastro für jeden Anspruch und Geschmack, und auch der standesgemäße Festivalbedarf von Schmuck bis Shirts für Fans darf natürlich nicht fehlen.

In diesem Jahr setzt Bonn's größtes Open Air zum kleinen Eintrittspreis ganz auf seinen musikalischen Namensgeber. R o c k in allen seinen Facetten: von Punk bis Indie, von Hardrock über modern Blues bis Metal und Core werden d a s Thema des sympathischen Festivals am Rhein sein. In den letzten beiden Jahren als Shootingstar unter den neuen Festivals gefeiert, hat sich das Event inzwischen zum Pflicht-Termin für Open Air Jünger nicht nur in NRW entwickelt.

Getreu dem eigenen Motto, jedes Jahr noch ein bisschen größer und besser zu werden, präsentiert sich die ROCKAUE in diesem Jahr mit einem besonders eindrucksvollen Line Up.

In Deutschlands vielleicht schönster Location, dem Freizeitpark Rheinaue mitten im Herz der Stadt Bonn, werden 30 nationale und internationale Acts erwartet. Auf der Bitburger Mainstage, Rock'n Heavystage und Talentstage mit dabei: IN EXTREMO, DANKO JONES, CALLEJON, BLUES PILLS, HEISSKALT, MASSENDEFEKT, SKINNY LISTER, ANY GIVEN DAY, KYLE GASS BAND, APRON, VOLA, SCHERF & BAND u.v.a.m. Aber auch lokale Acts können sich als Opener und auf einer eigenen Bühne präsentieren: ATLIN, STEORRAH, SAMUEL BREUER BAND, LOUDER THAN WOLVES, ULTRASCHALL, SUBURBIAN REX u.a. sorgen für rockiges Entertainment, standesgemäßes Lokalkolorit und begeistern ihre große Fanbase. Das ROCKAUE Team sieht sich auch als Unterstützer für die vielfältige und vor allem vielversprechende Musikszene der eigenen Region.

Als Großveranstaltung zum uneinholbar winzigen Ticketpreis dafür aber mit bis zu 20 000 Zuschauern hat die ROCKAUE inzwischen den Sprung in die obere Festivalliga geschafft. Von einem großen Veranstalterteam ins Leben gerufen unterhält das Festival auch beste Beziehungen zu anderen großen Bonner Open Airs: Green Juice Festival und Panama Festival, mit denen es sich auch musikalisch bestens ergänzt.
  •  
    Rockaue
      4 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • Bonn - Rheinaue

    11.07.15

    1. Rockaue 11.06.2015 von Jacqueline, 14.07.15
    Ich fands sehr gelungen. Man hatte ein breites Spektrum an Musik, Essen und Getränken. Werde auch nächstes Jahr wieder hingehen. Super gemacht.