Übersicht

Vorhang auf: Staatsschauspiel Dresden bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Staatsschauspiel Dresden bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Staatsschauspiel Dresden besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Staatsschauspiel Dresden
      4 Sterne, aus 11 Fan-Reports
  • DRESDEN - Schauspielhaus

    11.10.17

    langweilige Inszenierung von Claudia, 13.10.17
    Habe schon diverse Male das Stück Hexenjagd gesehen, aber noch nie so uninspiriert inszeniert. Die letzte Inszenierung , die ich in Hannover sah, war weitaus besser und berührender. funktion des Bühnenbilds war nicht einsichtig, keinerlei Aktualisierung- warum wollte man denn das Stück auf dem Spielplan haben? Gerade in Dresden hätten sich Bezüge angeboten, die aktuelle Politik bietet das ja mehr als genug. Die Schauspieler agierten nicht durchgehend überzeugend- viel zu viel Druck beim Richter, Fehlbesetzung beim Gerichtshelfer, Hales Wandlung glaubhaft zu machen,gelang gar nicht. Völlige Fehlbesetzung: Mrs Proctor - viel zu verführerisch! Warum Proctor sich von Abigail angezogen fühlte, ist nicht nachvollziehbar. Schönes Theater, gute Sicht, aber langweilige Aufführung.
  • Großes Haus Dresden - Großes Haus

    21.01.17

    Spannend inszeniert von Fyxlon, 24.01.17
    Das Stück hat uns und den Kindern sehr gut gefallen. Es war sehr viel Technik und Action. Unsere Jungs (9,12,13) sind nur sehr unwillig mit ins Theater gekommen und waren hinterher restlos begeistert!!!!
  • Dresden - KLEINES HAUS

    06.01.15

    Ach ja von kfc, 09.01.15
    Das Stück hat inhaltlich wenig geboten, ab und zu ganz witzig, aber wenig zum Nachdenken und Weiterdenken. Die Schauspieler waren z.T. Laien, was aber ganz gut war - ich hätte es nur gern vorher gewusst. Besonders positiv war der Service im Eingangsbereich.