Übersicht

Vorhang auf: Stephan Sulke bei eventim.de

Willkommen auf der Übersichtsseite von Stephan Sulke bei eventim.de. Falls es keine aktuellen Events geben sollte, können Sie sich hier z. B. für den Ticketalarm anmelden – mit diesem praktischen Feature verpassen Sie ab sofort nie wieder ein Event Ihres Lieblingskünstlers! Und da Sie gerade schon mal hier sind: Haben Sie vielleicht ein Event von Stephan Sulke besucht, das Ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist? Dann schreiben Sie doch einfach einen Fan-Report und teilen Sie Ihre Begeisterung mit anderen!

Ticketalarm - kein Event mehr verpassen!

Registrieren Sie sich für den eventim.de-Ticketalarm, und Sie werden per E-Mail informiert, sobald es neue Termine Ihrer Lieblingsstars und -events gibt.

  •  
    Stephan Sulke
      4.7 Sterne, aus 18 Fan-Reports
  • BONN - Haus der Springmaus

    26.02.16

    Kurzweiliger Abend mit dem Mann von nebenan von Dieter, 29.02.16
    Das Schöne bei den Künstlern im fortgeschrittenen Alter ist, dass sie sich nichts mehr beweisen müssen und man Ihnen daher den Spaß an solchen Abenden anmerkt. Und wenn das Publikum dann noch mitspielt, wie an diesem Abend, dann steht einer erfolgreichen Veranstaltung nichts mehr im Wege. Ein toller Abend mit geistreichen, klugen und ruhigen Liedern. Einfach toll!
  • GUMMERSBACH - Halle 32

    20.02.16

    ein melancholischer Poet von ASD, 23.02.16
    Der Abend mit Stephan Sulke war rundherum gelungen. Einfühlsame Texte, eine warme Stimme, die - so scheint es - mit den Jahren an emotionaler Tiefe und Farbigkeit noch gewonnen hat. Dazu Humor und Augenzwinkern. Bitte nicht aufhören Stephan Sulke!
  • FRANKFURT / MAIN - Mozartsaal Alte Oper

    05.02.16

    Ein wunderbarer Abend von Friedel Rauhut, 10.02.16
    Ich mag Künstler, die noch richtig (und gute) Musik machen - eben wie Stephan Sulke. Und zwar selbst, ohne HuSummer ;-), ohne Band, ohne Vladi (sass in alten Zeiten am Flügel). Das Lied Venus ist für mich ein wunderbares Liebeslied. Liebeslieder in deutscher Sprache schreiben - das ist ganz grosse Kunst. Denn wie er so schön im Interview mit der Welt sagt: die deutsche Sprache verzeiht (in und wegen ihrer Präzision) nichts. Stephan Sulke erzeugte in seiner unaufgeregten Art an diesem Abend eine geradezu familiäre Atmosphäre. Man hatte den Eindruck, er fühlte sich genauso wohl wie seine Zuhörer. Er macht sein Ding - unbeirrbar. Grossartig. Typen wie er werden nicht mehr gebaut (siehe Interview). Leider. Vielen Dank für diesen wunderbaren Abend! Friedel Rauhut

Ähnliche Künstler