Eddie The Eagle - Alles ist möglich | OpenAirport Kino DÜSSELDORF - Tickets

So, 31.07.16, 21:45 UhrDüsseldorf Airport
Terminal Ring, 40474 DÜSSELDORF

Kinovergnügen unter freiem Himmel mit den besten Blockbustern an insgesamt zehn Tagen!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Eddie The Eagle - Alles ist möglich | OpenAirport Kino, Düsseldorf Airport, 31.07.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Business ClassNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
2 Economy ClassNormalpreis
10,50
 
  Economy ClassRollstuhlfahrer/Schwerbeschädigte
10,50
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets als Kommissionär für den Veranstalter zu vertreiben.
  • Veranstalter: Flughafen Düsseldorf GmbH, Flughafenstr. 105, 40474 Düsseldorf, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
  • Mobile Ticket inkl. Passbook + Apple Wallet
    Ihr Ticket wird direkt als Mobile Ticket auf Ihr Handy gesendet.
Willkommen in der
Düsseldorf Airport
Saalplanbuchung
 

Eddie The Eagle - Alles ist möglich | OpenAirport Kino

Business Class: exkl Bereich, bequeme Sessel und ein Freigetränk.
 
Kinovergnügen unter freiem Himmel: Im Juli zeigt das „OpenAirport Kino“ so viele Vorstellungen wie noch nie

Sommer, Sonne, Kino. Und das unter freiem Himmel. Dieses „Exklusiv Airlebnis“ hat sich in den vergangenen Jahren zum Besuchermagneten am Düsseldorfer Airport entwickelt. Im Juli heißt es nun bereits zum dritten Mal: Film ab beim „OpenAirport Kino“ auf der Flughafenterrasse. Während der Betrieb auf dem Vorfeld ungestört weiterläuft, erleben die Besucher in außergewöhnlicher Atmosphäre Kinovergnügen auf der zwölf mal sechs Meter großen Leinwand, hinter der die Flugzeuge beim Starten und Landen zu sehen sind. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre legt der Airport in diesem Sommer noch einen obendrauf: So werden Kino- und Flughafenfans an allen Juli-Wochenenden, insgesamt also an zehn Kinotagen, unterhaltsame Blockbuster gezeigt.

Einlass ist jeweils ab 19:45 Uhr. Die Filme fangen nach Sonnenuntergang gegen 21:45 Uhr an. Sollte eine Vorstellung aufgrund des Wetters ausfallen, wird dies rechtzeitig auf der Homepage des Flughafens bekannt gegeben und der Film nach Möglichkeit am darauffolgenden Freitag wiederholt (das letzte Veranstaltungs- Wochenende ausgeschlossen). Für den perfekten Kinosound wird der Filmton auf Funk-Kopfhörern übertragen. Snacks und Getränke können vor Ort gekauft werden. Wie auch bei normalen Besuchen auf der Flughafenterrasse müssen die Kinobesucher eine Sicherheitskontrolle passieren.

Kinovergnügen in der „Economy” oder „Business Class”
Die Karten für das „OpenAirport Kino“ gibt es ab Freitag, 17. Juni, direkt an der Flughafenterrasse, im UFA-Palast Düsseldorf und über CTS Eventim. Die Tageskarte in der „Economy Class“ kostet 7,50 Euro beziehungsweise 14,00 Euro (inklusive Freigetränk und Decke) für die Sessel in der „Business Class“. Bei Kauf über Eventim fallen die bekannten Gebühren sowie der Versand an. Wer an dem entsprechenden Tag in einem der zahlreichen Shops, Restaurants oder im Reisemarkt des Airports für mindestens 12,50 Euro (Economy Class) beziehungsweise 19,00 Euro (Business Class) einkauft und einen einzelnen Kassenbon pro Person über diesen Betrag an der Kinokasse präsentiert, erhält den Ticketpreis (exklusive Gebühren und Versand) zurückerstattet.

Kinobesucher profitieren am Veranstaltungstag von einer Parkpauschale von nur 3 Euro. Dafür müssen sie einfach das Parkticket vor Filmbeginn am Parkspecial-Counter umtauschen. Ausgenommen von diesem Angebot sind die Kurzzeit-Parkplätze P11 und P12 sowie das Maritim-Parkhaus und der Q-Park am Fernbahnhof. Nicht einlösbar ist dieses Angebot bei Einfahrt mit EC-, Kredit- oder Parkkarten.

Erst Fußball, dann Film schauen
Auch Fans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft müssen nicht auf das Kinovergnügen verzichten. Sollten Jogis Jungs im Viertelfinale am Samstag, 2. Juli, oder Sonntag, 3. Juli, spielen oder sogar das Finale am Sonntag, 10. Juli, erreichen, würden diese Spiele vor dem jeweils eigentlichen Film ab 21:00 Uhr unter freiem Himmel gezeigt. In der ersten Halbzeit noch aufgrund der Lichtverhältnisse auf Monitoren, die zweite Halbzeit wird dann aber schon auf der großen Leinwand übertragen.

Die Aufbauarbeiten für das „OpenAirport Kino“ starten am Dienstag, 28. Juni. Ab dann ist die Flughafenterrasse nur eingeschränkt nutzbar. An den Kinotagen schließt sie jeweils um 19:30 Uhr (letzter Einlass um 19:00 Uhr).

Das Programm im Überblick:

Samstag, 2. Juli 2016: Fack Ju Göthe 2
Sonntag, 3. Juli 2016: Money Monster
Samstag, 9. Juli 2016: Der Marsianer – Rettet Mark Watney
Sonntag, 10. Juli 2016: James Bond 007: Spectre
Samstag, 16. Juli 2016: Der geilste Tag
Sonntag, 17. Juli 2016: Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
Samstag, 23. Juli 2016: Publikumswahl (Abstimmung bis 17. Juli unter enjoydus.com):
Star Wars VII – Das Erwachen der Macht 3D,
St. Vincent,
Unter dem Sand – Das Versprechen der Freiheit,
Trumbo,
Minions 3D
Sonntag, 24. Juli 2016: Monsieur Chocolat
Samstag, 30. Juli 2016: Criminal Activities
Sonntag, 31. Juli 2016: Eddie the Eagle – Alles ist möglich

Die genauen Informationen und Bedingungen zum OpenAirport Kino entnehmen Sie bitte den Seiten des Veranstalters unter www.enjoydus.com.
  •  
    OpenAirport Kino
      5 Sterne, aus 3 Fan-Reports
  • DÜSSELDORF - DUS AIRPORT - BESUCHERTERASSE

    03.07.16

    Tolle Veranstaltung / Location von Thorsten Dwinger, 05.07.16
    Es war ein super Abend mit einem tollem Film. Das Ambiente mit den landenden Flugzeugen im Hintergrund hat eine einmalige Atmosphäre geschaffen. Auch die Kopfhörer waren angemessen und haben eine gute Klangqualität garantiert. Nur zu empfehlen.
  • Düsseldorf - Flughafen Düsseldorf

    10.07.15

    Atemberaubend von boerny46, 16.07.15
    Freiluftkino zwischen startenden und landenden Flugzeugen. Wir waren begeistert von der Veranstaltungsstätte, den Sicherheitsvorkehrungen, dem Parkplatzservice, den wärmenden Decken wenn nötig, eine rundum tolle Veranstaltung. Und dann noch tolles Wetter mit einem schönen Sonnenuntergang.
  • DÜSSELDORF - Flughafen Düsseldorf

    05.07.15

    einfach Klasse von Dennis, 08.07.15
    Vielen Dank für den tollen Abend. Hat einfach alles gepasst, abgesehen vom Wetter. Die Kulisse und die Atmosphäre waren einmalig!

FanTicket

Für diese Veranstaltung ist ein FanTicket verfügbar.
Bei Buchung einer Veranstaltung, bei der ein Fanticket angeboten wird, erhalten Sie dieses automatisch.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unter Umständen nicht für alle Events einer Veranstaltungsreihe FanTickets angeboten werden können.

FanTickets sind ein wunderschönes Andenken an ein unvergessliches Event. Mit ihren individuellen Designs sind sie tolle Erinnerungsstücke, die man sich nach der Show gern an Kühlschrank oder Pinnwand heftet. Die aufwendig gestalteten FanTickets werden in einem speziellen Verfahren gedruckt und sind nur bei EVENTIM zu haben.