Markus Barth: Mitte 30 und noch nicht mal auferstanden DÜSSELDORF - Tickets

Markus Barth: Mitte 30 und noch nicht mal auferstanden DÜSSELDORF - Tickets
Sa, 25.10.14, 20:00 UhrKurhaus
Auf'm Hennekamp 101, 40225 DÜSSELDORF

Übers Schaffen und Scheitern – und dem Spaß an Beidem!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Markus Barth: Mitte 30 und noch nicht mal auferstanden, Kurhaus, 25.10.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
20,50
 
  Freie Platzwahlunter 18 Jahre/ über 60 Jahre
18,50
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 1,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
Kurhaus
Saalplanbuchung
 
 
„In meinem Alter war Jesus auferstanden. Ich bin noch nicht mal tot. Da läuft doch was schief!“. Deswegen will Barth jetzt was leis ten: Marathon, Pandas retten, multinationalen Mischkonzern gründen – was für die Nachwelt! Übers Schaffen und Scheitern – und dem Spaß an Beidem.
  •  
    Markus Barth
      4 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • DÜSSELDORF - Haus der Freude

    18.07.13

    Gelungener Abend von Tafkao, 22.07.13
    Am Anfang war das Haus der Freude für nichts Ortskundige sehr schwer zu finden. Aber als wir das gemeistert hatten, waren wir sogar noch fast pünktlich. Etwas verwirrend war die Tatsache das beim Einkauf freie Platzwahl stand aber diese sich nur auf einen Tisch beschränkte. Zum Event selber war die Atmosphäre gut (auch wenn der Laden im Sommer einfach viel viel zu warm ist). Markus Barth hat eine gute Show abgeliefert die wirklich kurzweilig und lustig war. Manchmal ist er mir ein wenig von Thema zu Thema gesprungen ohne die Übergänge wirklich gut zu kaschieren. Aber das ist meckern auf hohem Niveau :)