B'Rock Orchestra & René Jacobs DRESDEN - Tickets

B'Rock Orchestra & René Jacobs DRESDEN - Tickets
Fr, 09.06.17, 20:00 UhrMartin-Luther-Kirche Dresden
Martin-Luther-Platz 5, 01099 DRESDEN

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
B'Rock Orchestra & René Jacobs, Martin-Luther-Kirche Dresden, 09.06.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
52,50
2 SitzplatzNormalpreis
41,50
3 SitzplatzNormalpreis
30,50
4 SitzplatzNormalpreis
13,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Dresdner Musikfestspiele, Hauptstraße 21, 01097 Dresden, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
Willkommen in der
Martin-Luther-Kirche Dresden
Saalplanbuchung
 

B'Rock Orchestra & René Jacobs

B’Rock Orchestra & René Jacobs

Dass Alte Musik alles andere als verstaubt ist, sondern vital und voller überraschender Entdeckungen, beweist das flämische B’Rock Orchestra. Unter der Leitung des legendären Rebellen der Alten-Musik-Szene René Jacobs steht Wolfgang Amadeus Mozart im Zentrum des Festspielabends. Dabei gibt es so einiges zu entdecken in den späten Opern und Sinfonien, die sowohl in ihrer musikali¬schen Sprache als auch in der thematischen Ausarbeitung die Botschaften der Aufklärung und des Humanismus in sich tragen und glühende Signale aussenden, die hier einmal genauer unter die musikalische Lupe genommen werden. Das verspricht nicht nur ein Hörgenuss, sondern auch ein lebendiger Einblick in das Werk des großen Komponisten zu werden.

B’Rock Orchestra
René Jacobs, Dirigent
Mari Eriksmoen, Sopran
Johannes Weisser, Bass

• Arien aus »Don Giovanni«, »Le nozze di Figaro«, »Die Zauberflöte« und »Die Entführung aus dem Serail« sowie Auszüge aus den Sinfonien Nr. 35 KV 385 (»Haffner-Sinfonie«), Nr. 38 KV 504 (»Prager Sinfonie«), Nr. 40 KV 550 und Nr. 41 KV 551 (»Jupiter-Sinfonie«)

 
  •  
    Dresdner Musikfestspiele
      4.7 Sterne, aus 7 Fan-Reports
  • DRESDEN - Schauspielhaus Dresden

    22.05.16

    Wunderschöne Darbietung! von Elisabeth Orrison, 25.05.16
    Mein Besuch aus den USA und ich waren begeistert vom Bel Canto Konzert sowie sehr zufrieden mit dem Service, der Vorstellung als solcher und allem Drum und Dran. Vielen Dank, gerne wieder einmal.
  • DRESDEN - Frauen Kirche

    20.05.16

    Super Konzert bei Dresdener Musikfestspiele von G.Hartmann, 22.05.16
    Wunderbares Konzert in der Kirche - nur die Kirchenbänke stören beim Konzert. Knochenhart ! Ablauf könnte bester organisiert weden.
  • DRESDEN - Deutsches Hygiene-Museum

    08.05.16

    Einnehmend, Faszinierend und Berauschend von Rebekka Jungnickel, 10.05.16
    Die diesjährigen Bohéme-Künstler haben- glaube ich- jeden einzelnen im Publikum überrascht! Das Projekt zu besuchen, ist ein Abenteuer, weil man nicht weiß, was einen erwartet - aber es ist wirklich jeden Cent wert! Diese, teilweise sehr bekannten Künstler mit deutschen, französischen und griechischen Wurzeln haben sich vor 2 Wochen wohl zum ersten Mal gesehen und ihre verschiedenen Genres dann zueinandergebracht. Mit Tanz, Bühnenbild, Piano und Gesang - unterlegt mit Ton-, Video, und Lichtkünsten haben mich diese 6 jungen Menschen vollkommen umgehauen. Ich freue mich nun schon unglaublich auf die Bohéme 2020 im nächsten Festspieljahr!!! DANKE

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Die Dresdner Musikfestspiele haben sich im Laufe ihrer mehr als dreißigjährigen Geschichte zu einem bedeutenden Anziehungspunkt für ein Konzertpublikum und Künstler aus aller Welt entwickelt und die Festspielstadt Dresden zu einer der attraktivsten Destinationen im Kulturtourismus werden lassen. Fulminante Orchesterkonzerte, facettenreiche Kammermu...
weiterlesen

Ähnliche Events

  • Virtuose Trompeten- & Jagdhorn...

    20.05.17 - 20.05.17

    Tickets ab € 17,35Tickets
  • Bachfest Leipzig 2017

    Bachfest Leipzig 2017

    09.06.17 - 18.06.17

    Tickets ab € 5,00Tickets
  • Die Zauberflöte mal anders - Kammeroper im Dresdner Zwinger - DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER

    Die Zauberflöte mal anders - K...

    21.01.17 - 01.12.17

    Das DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER präsentiert Mozarts bekannteste Oper!...

    Tickets ab € 44,80Tickets
  • Führung durch die Semperoper D...

    07.12.16 - 31.12.16

    Tickets ab € 12,80Tickets
  • Jahreszeiten: Vivaldi u. Piazzolla - Festspielhaus Baden-Baden

    Jahreszeiten: Vivaldi u. Piazz...

    04.03.17 - 04.03.17

    Tickets ab € 16,00Tickets

Ähnliche Künstler