Draculadinner DRESDEN - Tickets

Sa, 26.04.14, 19:00 UhrCarolaschlösschen
Querallee 7 (Großer Garten), 01219 DRESDEN

Nosferacula - der Letzte seiner Art! Draculadinner - das Original.

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Draculadinner, Carolaschlösschen, 26.04.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlMenü
90,00
 
  Freie PlatzwahlVegetarier
90,00
 
  Freie PlatzwahlSonderbestellung
90,00
 
  Freie PlatzwahlMenü inkl. Getränke
113,10
 
  Freie PlatzwahlVeget. inkl. Getränke
113,10
 
  Freie PlatzwahlSonderbest. inkl. Getr
113,10
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr erfolgt die Zustellung gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden.
Willkommen in der
Carolaschlösschen
Saalplanbuchung
 

Draculadinner

Sonderbestellung: Menü für Diabetiker und Allergiker
 
Nosferacula – Der Letzte seiner Art

Graf Nosferacula, letzter Spross der mächtigen Dynastie derer von Dragon lädt in das Stammschloss der Familie nach Transsilvanien ein. Es gilt, das alljährliche Fest des Lebenssaftes zu feiern. Zur Verkostung des herausragenden Jahrgangs der sagenumwobenen Dracula-Traube finden sich Mutige, Neugierige und Furchtlose ein. Zudem wird ein fantastisches 4-Gänge-Menü gereicht, welches in diesem Jahr von jemand ganz Besonderem zubereitet wird.

Das Geschlecht derer von Dragon ist nicht nur als sehr bissig bekannt, sondern auch als äußerst musikalisch. Nicht nur der Graf, sondern auch die anderen Wesen der Nacht huldigen mit Hingabe der Musik und dem Gesang.

Kulinarische Köstlichkeiten und akustische Höhepunkte werden jedes Jahr beim Fest des Lebenssaftes dargeboten. In diesem Jahr lauern aber auch sonderbare, erschreckende Dinge hinter den dicken Mauern des düsteren Schlosses. Was für Gefahren und Geheimnisse erwarten die Besucher diesmal? Was führt der bedrohliche Hausdiener Renfield im Schilde? Kann man der seltsamen Zigeunerin Esmeralda, die einen Bund mit Mutter Erde geschlossen hat, trauen? Was bedeuten die mysteriösen Geräusche aus den tiefen Katakomben des Schlosses? Nicht alle, die sich auf das Wagnis eines Besuchs eingelassen haben, sind zurückgekehrt!

Das Theater-Dinner-Unternehmen GALADINNER begeistert bereits seit über zehn Jahren fast eine Million Zuschauer in über zweihundert Spielorten deutschlandweit. Neben der bekanntesten Genuss-Theater Reihe "Das Original KRIMIDINNER" zählen sechs musikalische Showdinner, darunter das DRACULADINNER, zum Repertoire.
  •  
    Galadinner
      3.5 Sterne, aus 25 Fan-Reports
  • Köln - Maritim Hotel

    21.03.14

    leider enttäuschend von Lucky, 24.03.14
    Die Darsteller waren zwar gut, jedoch Stimmung kam gar nicht auf. Das Essen war ohne Plan B und schlecht. Es gab keine Auswahl (wenn jemand kein Fleisch oder ähnliches isst, hatte eben Pech) und das Essen war teils lauwarm. Für das Geld hätten wir besseres erwartet. Schade um das Geld....
  • Frankfurt / M. - Maritim Hotel Frankfurt

    07.02.14

    Schlechteste Veranstaltung seit Jahren von Thorsten, 09.02.14
    Veranstaltung mit nur ca. 80 Gästen im Maritim Hotel Frankfurt begann mit 40 Minuten Verspätung. Freie Platzwahl Fehlanzeige, waren festgelegt. Gerichte waren sehr einfach: Lachscarpaccio (3 Scheibchen Lachs mit grüner Deko), Bouillon mit Flãdle, Putenbrust auf Wokgemüse und Schokomousse als Desert haben nicht viel mit Weltreise zu tun und waren dem Ticketpreis nicht angemessen. Weltreise fand per Beamer auf Leinwand statt. Die Künstler haben sich zwar bemüht, konnten die Veranstaltung aber nicht retten. Der Applaus hielt sich sehr in Grenzen. Bei Wasser 0,7 für 9 € und Parkgebühren von 17, 50 € hatte man leider das Gefühl von Abzocke.
  • Frankfurt - Maritim Hotel

    07.02.14

    Peinlich, Kinderfasching für viel Geld! von Sanne, 08.02.14
    Wir hatten uns so sehr auf dieses Event gefreut, und es war mehr als enttäuschend. Wir sind wirklich keine Spassbremsen, aber die Show war einfach nur krampfig, niveaulos, die Uralt - Witze waren lächerlich und peinlich, man konnte sich einfach nur fremdschämen. Stellenweise kamen wir uns vor wie auf einer Möchtegern - Prunksitzung. Die Begrüßung im Vorraum liess schon Einiges erahnen, man hoffte auf Besserung, aber es war leider nicht so. Der Klabautermann begrüßte uns in Babysprache, der Kapitän war auch alles andere als lustig. Gesangseinlagen ganz nett bis auf einige schräge Töne, die Musikauswahl erinnerte auch eher an Fasching. Der Preis, auch vor allem in Bezug auf das Essen, war keinerlei gerechtfertig. Die Suppe, irgendetwas Angerührtes mit Fettaugen, die Hauptspeise TK - Gemüse, was wir auch zu Hause haben, das Mousse au Chocolat in Puddingkonsistenz, die Getränkepreise überirdisch. Zum Glück hatten wir wirklich sehr nette Tischnachbarn, die uns mit ihrem Witz mehr unterhalten haben, als die eigentliche Show. Zum Glück hatte wir das Dinner niemanden Geschenk, wirklich mehr als peinlich.

Über diesen Künstler

Bildergalerie

FanTicket

Für diese Veranstaltung sind FanTickets verfügbar.
FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.