King King: Reaching for the light DRESDEN - Tickets

King King: Reaching for the light DRESDEN - Tickets
Fr, 24.03.17, 20:00 UhrClub Tante JU
An der Schleife 1, 01099 DRESDEN

Die Schottische Gruppe King King hat einfach alles, was eine starke Blues Rock-Band braucht und ausmacht

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Info

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

King King: Reaching for the light, Club Tante JU, 24.03.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
 
zzt. nicht verfügbar
 
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets als Kommissionär für den Veranstalter zu vertreiben.
  • Veranstalter: Liveclub Tante JU Gunther Rehlig, Österreicher Str. 9, 01279 Dresden, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
Willkommen in der
Club Tante JU
Saalplanbuchung
 
 
King King

Die Schottische Gruppe King King hat einfach alles, was eine starke Blues Rock-Band braucht und ausmacht. Der kometenhafte Aufstieg der Band gipfelte in der Auszeichnung für Best Band und Best Album bei den British Blues Awards 2012 und 2013. Seit ihrem ausverkauften Auftritt bei WDR Rockpalast Crossroad Festival und einer gefeierten Tour im Frühjahr 2014 verbreitete sich der Ruf ihrer elektrisierenden Live-Shows auch in Deutschland. Die Band wurde zum Eutiner Open Air, eines der größten und bedeutendsten Festivals der europäischen Bluesszene mit über 15.000 Besuchern eingeladen. Die treibende Kraft hinter King King ist Alan Nimmo. Sein brillantes Gitarrenspiel verbindet er mit einer kraftvollen Stimme und hochklassigen Eigenkompositionen. Dieser virtuose Frontmann, der über ein fast unerhörtes Niveau an Charisma verfügt, ist im schottischen Glasgow mit Musik von BB King und Muddy Waters aufgewachsen. Er zählt außerdem Musiker wie Eric Clapton, Peter Green, Free, Stevie Ray Vaughan zu seinen Einflüssen, aber auch die lokalen Musiker in der Glasgower Umgebung. Dass er sich mit den gefragtesten Talenten, die sich derzeitig in der Szene befinden umgibt, wie Lindsay Coulson am Bass oder Wayne Proctor an den Trommeln, macht King King zu einer wirklich unwiderstehlichen Band. Aufgrund ihrer wachsenden Fangemeinde und der fortsetzenden Flut an Auszeichnungen, ist für King King auch in 2014 keine Verschnaufpause in Sicht: Auftritte auf renomierten Sommer Festivals in Norwegen Frankreich Schweiz Belgien. Nominierung British Blues Award 2014 in verschiedenen Kategorien. Long History of Love (CD Standing In The Shadows) wurde nominiert für besten Song. Im Oktober eine kurze Deutschland Tour bevor sie den Paten des britischen Blues John Mayall auf einer 34-Tagen Tour durch die UK begleiteten. Die neue CD “Reaching For The Light” stellt KING KING jetzt auf ihrer European Tour 2015 vor.
  •  
    King King
      5 Sterne, aus 4 Fan-Reports
  • DORTMUND - Musiktheater Piano

    03.03.16

    Hammer Konzert!!!! von Claudia, 05.03.16
    Gemütliches Anbiete,klasse Sound,tolles Publikum.Alan Nimmo und seine King Kings sind immer ein Konzert wert. Die Stimmung war vom ersten Ton an unglaublich. Und Alan hat mit seiner starken Stimme,seine sympathische Art und seinem eigenen Gitarren Spiel alle um den Finger gewickelt!!! Das nächste Mal gerne wieder
  • Unna - Kühlschiff Lindenbrauerei

    25.04.15

    Suchtfaktor!!! von hiskamiskamota, 28.05.15
    Danke, für diesen Abend. Mitreißend vom ersten Moment an. 12 minütige Instrumentalparts, die das Publikum bei abgeschaltetem Verstärker in lauschende Stille versetzten. Großes Kino! Und kein Bein, das still bleibt. Nicht zu vergessen, die wirklich coole Location. Danke, danke, danke! Hamburg ich komme!
  • SALZBURG - Rockhouse Salzburg

    20.04.15

    well worth the journey! von Dave, 23.04.15
    4 hour round trip to see KingKing for the second time, Real music-great vocals, tight band,wonderful guitar- long live KingKing