INVSN BREMEN - Tickets

So, 07.09.14, 20:00 UhrMS Treue
Schlachte Anleger 13, 28195 BREMEN

Die neue alte Band um Refused-Kopf Dennis Lyxzén kommt nach Deutschland!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

INVSN, MS Treue, 07.09.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
13,90
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
MS Treue
Saalplanbuchung
 
 
Das neue Album der schwedischen Indie-Rock Band INVSN um Sänger Dennis Lyxzén (REFUSED, INT. NOISE CONSPIRACY). Ein starkes Indie Album für Fans von The National oder Interpol. Das letzte Refused Album The Shape Of Punk To Come gilt als eines der einflußreichsten Post-Hardcore Alben aller Zeiten. Hinter INVSN verbirgt sich die Wiedergeburt einer bereits zuvor international hoch geachteten schwedischen Formation, die seit 1999 diverse Inkarnationen durchlief und bislang sechs Alben veröffentlichte. Gründer und Vordenker von INVSN ist Sänger und Gitarrist Dennis Lyxzén, vielen bekannt als Frontmann der Post-Hardcore-Legende Refused sowie der politischen Rockband The (International) Noise Conspiracy.

Nach zwei in ihrer schwedischen Muttersprache veröffentlichten Alben hat die Band wieder den internationalen Markt im Blick und gab sich hierfür den frischen Namen INVSN. Mit dem neuen Album geht das Quintett auf Europatour. Dennis Lyxzén zählt zu den prägendsten Figuren der skandinavischen Musikszene. Mit seiner Post-Hardcore-Band Refused schuf er in den 90ern drei brachiale Alben, das letzte, The Shape Of Punk To Come, gilt als eines der bedeutendsten des Genres und wurde von zahllosen Magazinen unter die wichtigsten Alben der 90er gewählt. Unter Schafen Records/AL!VE

(…) “ Ein sehr feines Gespür für große Melodien zeichnen alle Songs des Werks aus. Damit liefert der musikalische Multifunktionär Dennis Lyxzén ein Meisterwerk ab. Chapeau!“ 10/10 Punkte (SLAM)

(…) „Das Schlagzeug klingt teilweise dermaßen synthetisiert, dass JOY DIVISON oder auch NEW ORDER aus deinen tiefsten Speicherzellen an die Schädeldecke klopfen. Vermischt mit Meldodien die manchmal an ARCADE FIRE oder auch THE NATIONAL erinnern, die aber immer wieder ausbrechen, hin zu bandhistorischen Verweisen. Ein Album zum Tanzen und Nachdenken“. 9/10 Punkten (OX)

(…) „Dennis Lyxzén, Kopf und Stimme der Post-Hardcore-Legende Refused und der Nachfolgeprojekte The (International) Noise Conspiracy und AC4, präsentiert sich hier im ruhigeren, aber nicht minder dringlichen Indie-Gewand.Das mittlerweile siebte Album der seit 1999 mehrere Inkarnationen und Bandnamen durchlaufenen Gruppe überzeugt mit verhauchten Gitarreneffekten und teils poppig-leichten Melodien. Dennis’ Gesangsstimme klingt zwar für den Refused-Veteranen recht ungewohnt, fügt sich aber stimmig in das Gesamtbild ein. Zu seinem Gesang gesellen sich auch weibliche Stimmfarben, die stets die richtigen Akzente setzen.Die Tracks verbeugen sich deutlich vor dem Werk Joy Divisions, besonders »Distorted Heartbeat« und »The Promise« können durchaus als Reminiszenz verstanden werden. Die Platte versprüht somit reichlich 1980er-Charme. Und der weiß immer noch zu fesseln.“ (INTRO)

(…) “Starke Gitarrensounds, unterstützt von treibenden Drums und teilweise mehrstimmigen Vocals, die sich zu einem sehr hörenswerten Gesamtgefüge zusammensetzen. Schon die ersten Akkorde des Albums machen Lust auf mehr, Langeweile kommt beim Hören sicher nicht auf.” (4/5 Westzeit)

(…) „Ein wunderbares Album, das den Balanceakt, ja Spagat, zwischen düsterer Melancholie und eingängigen Melodien perfekt beherrscht… sicherlich vergleichbar mit der besten Band der Welt, The Cure.“ TIPP (Schnüss, Das Bonner Stadtmagazin)

FanTicket

Für diese Veranstaltung sind FanTickets verfügbar.
FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.