Bastian Semm: CASH - a singer of songs BREMEN - Tickets

Bastian Semm: CASH - a singer of songs BREMEN - Tickets
Sa, 22.10.16, 20:00 UhrDie Glocke Kleiner Saal
Domsheide 6 - 8, 28195 BREMEN

Eine musikalische Lesereise in das Herz von Johnny Cash

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Bastian Semm: CASH - a singer of songs, Die Glocke Kleiner Saal, 22.10.16
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
27,30
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Veranstalter: Entertainment Event - Hansen & Hansen GbR, Korvettenstraße 50, 23558 Lübeck, Deutschland
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen
  • Expressversand (Deutschland)
    Zustellung innerhalb von 24 Stunden bei Bestellungen bis 14 Uhr (Montag - Freitag)
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 6 bis 7 Werktagen
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
Willkommen in der
Die Glocke Kleiner Saal
Saalplanbuchung
 
 

CASH - a singer of songs

Eine musikalische Lesereise in das Herz von Johnny Cash


Johnny Cash (1932-2003), der „Man in Black“, gehört zu den Legenden der populären Musik. Keiner konnte so bitter und zugleich so schön vom Schmerz singen. Der „Klaus Sörtbeker“ der Insel Rügen Bastian Semm hat sich an die Fersen dieser Legende geheftet und zeichnet seine bewegte Lebensgeschichte unplugged nach. Hierzu entwickelte er ganz persönliche und intime Interpretationen seiner Songs, verknüpft sie mit Auszügen aus „CASH- Die Autobiografie“ und dringt so tief in die Seele Johnny Cashs ein.

Bastian Semm studierte Schauspiel an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater und war fest an den Theatern in Basel und Heidelberg engagiert. 2009 wurde er für seine Darstellung des PEER GYNT bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel mit dem Rosenthal-Nachwuchspreis ausgezeichnet. Im Sommer 2011 spielte er den HAMLET bei den Festspielen in Bad Hersfeld und gewann für seine Darstellung den Hersfeldpreis. Seit 2013 ist er „Klaus Störtebeker“ bei den STÖRTEBEKER FESTSPIELEN auf Rügen, bis zum Sommer 2015 spielte er die Rolle des „Martin Vogt“ im Hauptcast der ARD-Serie VERBOTENE LIEBE.