Wilhelm Tell Me BREMEN - Tickets

So, 26.10.14, 20:30 UhrKulturzentrum Lagerhaus
Schildstr. 12-19, 28203 BREMEN

Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

  • Wann & wo?

  • Für mich und andere!

  • EVENTIM Community

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Wilhelm Tell Me, Kulturzentrum Lagerhaus, 26.10.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
15,00
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
Kulturzentrum Lagerhaus
Saalplanbuchung
 
 
Am Anfang stand eine Annonce: „Jung und ledig sucht“… oder so ähnlich. Jedenfalls suchte der frisch nach Hamburg gezogene Sänger Henning Sommer anhand einer Anzeige auf einem Internetportal Mitstreiter für eine Band. Für DIE Band, selbstverständlich. Gefühlt tausende Metalkids und Bluesrockveteranen haben sich gemeldet, aber eben auch Bassist Matthias Kranz und Schlagzeuger Jan Ostendorf. Damit war der Grundstein für eine beinahe beispiellose musikalische „amour fou“ gelegt, die sich mit dem Zukommen von Gitarrist Frederik Deluweit dann Wilhelm Tell Me benannte.

Dann ging vieles sehr schnell. Innerhalb des ersten Jahres kam die erste Single „Oh My God“, das erste Video, die erste Tour, die erste Auslandsreise und auch der erste Autounfall, der den vier Jungs beinahe das Leben gekostet hätte. Dass alles so schnell ging, war eben auch Ergebnis des WILHELM TELL ME-Grundsatzes, möglichst alles selbst auf den Weg zu bringen und sein Glück selbst in die Hand zu nehmen. Kein Warten auf den Hitproduzenten, den Booker, den A&R oder wer sonst noch so in den Traumwelten junger Bands herumschwirrt. Wilhelm Tell Me komponieren, produzieren, managen und vermarkten sich selbst. Und gehen sofort raus in die Welt: „Here we are ... and sorry, we don’t care“. Und damit war im Grunde auch schon der Titel zum Debütalbum „Excuse My French“ gefunden, mit dem sich die Band gleichwohl auch etwas über die vielen Vergleiche mit einigen bekannteren französischen Bands und Labels amüsierte.

„Excuse My French“ überraschte dann viele, eben weil hier nicht 10 weitere „Oh My God“- Songs zusammen auf ein Szenealbum gepresst wurden. Das Debüt umreißt schon ganz konsequent die Sound- und Kompositionsvielfalt von Wilhelm Tell Me. Schon hier war Wilhelm Tell Me keine „Indieband“ im stilistischen Sinne mehr. Schon hier erkannte die Band den Song an sich als allgemeines Leitmotiv und legte die Basis für ihr nächstes Projekt, nämlich ein zweites Album an dem gerade fleißig gearbeitet wird – Im September wird nun jedoch erst einmal eine neue EP unter dem Titel „A Short Story For The Road“ erscheinen und live im Rahmen einer ausgedehnten Deutschland Tour präsentiert werden.
  •  
    Wilhelm Tell Me
      5 Sterne, aus 1 Fan-Report
  • HAMBURG - Uebel & Gefährlich

    31.03.12

    GENIAL - nur ein wenig kurz von L P, 21.02.13
    Die Musik war super einfach nur Hammer, jedoch war es nur ca. 45 Minuten lang was ungefähr so lang war wie die Vorband aufgetreten ist was ich ein bisschen schade fand. Doch wenn ihr die Gelegenheit habt auf ihr Konzert zu gehen tut es es lohnt sich aufjedenfall - auch wenn es nur 45 Minuten sind!

FanTicket

Für diese Veranstaltung sind FanTickets verfügbar.
FanTickets sind die wohl schönste Erinnerung an ein unvergessliches Event. Mit ihrem hochwertigen, individuell für diese Veranstaltungen angefertigten Design sind sie echte Unikate und die perfekte Geschenkidee! Die farbig gestalteten FanTickets werden auf exklusivem Ticketmaterial gedruckt und stellen die wohl beste Alternative zum regulären Ticket dar.