IGW Ball 2015: Ball der Gartenfreunde BERLIN - Tickets

IGW Ball 2015: Ball der Gartenfreunde BERLIN - Tickets
Sa, 24.01.15, 20:00 UhrPalais am Funkturm - Messe Berlin
Masurenallee 22, 14055 BERLIN

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
IGW Ball 2015: Ball der Gartenfreunde, Palais am Funkturm - Messe Berlin, 24.01.15
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
56,95
2 StehplatzNormalpreis
35,95
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
Palais am Funkturm - Messe Berlin
Saalplanbuchung
 
 
  •  
    Palais am Funkturm
      3.5 Sterne, aus 6 Fan-Reports
  • Berlin - PALAIS AM FUNKTURM

    31.12.13

    Silvester Ü40 Party am Funkturm 2013/14 von Schlatti, 02.01.14
    Da wir schon seit einigen Jahren gerne Silvester im Palais am Funkturm feierten, möchten wir zuerst einmal zum Ausdruck bringen das es auch diesmal für uns ein schöner Abend war und damit ein Kompliment an den Veranstalter. Einen kleinen negativen Beigeschmack hatten wir trotzdem. Da wir diese Veranstaltung kennen, die immer auf einem hohem gesellschaftlichem Niveau war und immer einen gewissen ballcharakter hatte, mussten wir leider feststellen, das einige Gäste eine schlechte Wahl ihrer Garderobe getroffen hatten (z.B.Jeans u. Tshirt o. Pullover). Man kann natürlich niemanden seine Kleiderwahl vorschreiben aber es wäre schade wenn dieses Event auf dauer dadurch zu einer Silvesterfete runtergestuft wird. Ein kleiner Hinweis im Vorfeld könnte bestimmt Abhilfe schaffen. Noch ein kleines minus an den Küchenchef;. Wir mussten leider mit erstaunen feststellen das am warmen Buffet noch Butterfisch angeboten wurde, der wegen seiner heftigen Reaktionen in einigen Ländern schon Einfuhrverbot hat und hoffen das die Gäste den Verzehr gut überstanden haben. Man sollte vielleicht beim nächsten mal darauf verzichten. Wir möchten hiermit keine böse Kritik üben, sondern das ganze als gut gemeinten Rat aussprechen und wünschen für alle weiteren Events viel Erfolg.
  • Berlin - PALAIS AM FUNKTURM

    31.12.04

    Silvester 2004 von Susa, 01.08.12
    Ein Traum. Alles passte! Die Musik, das Essen und meine Begleitung. Es war stimmig bis ins kleinste Detail. Nur schade, dass in dem Abendtäschchen kein Platz für eine Kamera war. Und Bilder im Netz zu finden, ist unmöglich. So bleibt nur die Erinnerung.
  • Berlin - Silvesterball im Palais am Funkturm

    31.12.11

    Sehr enttäuschend!! von Uwe Guder, 18.01.12
    Leider waren die Erfahrungen, die wir in den Vorjahren gemacht haben, diesmal komplett wiederlegt. Da wir nicht gleich ans Buffet gerannt sind und lieber erst mal Tanzen wollten, bekamen wir fast keine Vorspeise, das Dessert war alle und beides wurde nicht nachgelegt. Die Organisation vom Buffet war schlecht. Um an die Suppe zu kommen musste man sich an die Schlange für das gesamte Buffet anstellen. Also anstellen für Suppe, für Vorspeise, für Hauptgericht, für Dessert... was es da ja gar nicht mehr gab. Das kann man mit etwas Planung auf verschiedene Tische sehr gut auseinanderziehen, fast ohne Mehraufwand. Vielleicht wurde ja erwartet, dass man den Teller gleich beim ersten Gang mit allem was es so am Buffet gibt, überhäuft. Aber das ist nun mal nicht unsere Art. Das gleiche mit den mitternächtlichen Pfannkuchen... keinen abbekommen. Auf Nachfrage wurden wir von einer Ecke im Veranstaltungsraum in die nächste geschickt u.s.w. und dann die Aussage ja wir kümmern uns drum“ (denkste). Die Tanzmusik war fast ausschließlich Jive und Twist. Nicht, dass wir die nicht gern tanzen, aber es fehlte hier die Mischung mit anderen Standard und Latein Tänzen. Nicht, dass wir nur zum Essen kommen, aber auch das ist ein Teil der Veranstaltung und die war mies. Letztes Jahr war das einwandfrei. Es wurde nachgelegt und man musste nicht drängeln um noch was abzubekommen. Aber hier wurde dieses Mal sehr gespart. Es war wohl das letzte Mal das wir hier waren. Wir werden uns wohl einen anderen Event für den nächsten Jahreswechsel suchen müssen. Uwe Guder