Die Zöllner BERLIN - Tickets

Die Zöllner BERLIN - Tickets
Fr, 19.12.14, 20:00 UhrMaschinenhaus in der Kulturbrauerei
Knaackstraße 97 / U2 Eberswalder Straße,
10435 BERLIN

Jetzt Tickets sichern!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Die Zöllner, Maschinenhaus in der Kulturbrauerei, 19.12.14
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Freie PlatzwahlNormalpreis
32,95
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem selber aus!
Willkommen in der
Maschinenhaus in der Kulturbrauerei
Saalplanbuchung
 
 
Anlässlich des 25jährigen Bühnenjubiläums ihrer Band Die Zöllner haben Namensgeber Dirk Zöllner und Gründungsmitglied André Gensicke sich und ihrer 9köpfigen Mannschaft 2012 nach fünfzehnjähriger Pause ein neues Bandalbum geschenkt: "UFERLOS" ist der Titel, und der ist zugleich Programm.

Denn der Inhalt lässt sich schwer in eine Schublade packen. Zu vielfältig sind die musikalischen Einflüsse, wenngleich FUNK und SOUL bei Dirk Zöllner nach wie vor großgeschrieben werden.

Namhafte Gäste wie Edo Zanki, Regy Clasen, Bobo Inwhitewoodenhouses und nicht zuletzt Xavier Naidoo gaben ihre Stimme für diese Produktion. Der kambodschanische Cellist und Oscar-Preisträger Sonny Thet verlieh den Songs mit seinem Spiel den letzten Schliff Weltmusik. Die Band nutzte vergangene Jahre, um mit großem Besteck die Festival-Bühnen der Republik zu erobern.

In diesem Jahr wird daran angeknüpft. Im Frühjahr 2015 erscheint das neue Album, in deren Produktion Zöllner und Gensicke und deren Musiker gerade stecken.
  •  
    Die Zöllner
      3.8 Sterne, aus 6 Fan-Reports
  • BERLIN - Maschinenhaus der Kulturbrauerei

    21.12.13

    immer wieder ein Erlebnis von Clairlune, 24.12.13
    Dirk Zöllner und Andre Gensicke haben mir mit Ihrer Band und den geladenen Gästen wieder einen sehr entspannsamen und interessanten Abend beschert. Cafe Größenwahn im Maschinenhaus der Kulturbrauerei ist eine sehr zu empfehlende Veranstaltung. Die Atmosphäre ist locker, das Publikum angenehm, die Künstler sind authentisch und haben Spaß am Musizieren. Alles in Allem fühlt man sich wie in einer großen Familie, gut aufgehoben und sehr gut unterhalten.
  • LEIPZIG - der ANKER

    21.09.13

    Nicht schlecht... von Uschi, 24.09.13
    ....aber was war mit Herrn Zöllner los? Die Es ist zu Ende-Lieder im sehr melancholisch vorgetragenen Stil nebst Rotwein überwogen so augenfällig, dass rechte Lust zum fröhlichen Tanzen nicht aufkam. Nun, mal sehen, ob es im nächsten Jahr zur angekündigten neuen CD + Tour in großer Besetzung und dann hoffentlich mit besser Spiellaune kommt.
  • HALLE / SAALE - Steintor Variete Halle

    01.03.13

    geile Mugge von ztipo, 10.03.13
    Dirk und seine fantastischen Musikanten haben es wieder bewiesen, Auf die Bühne, einstöpseln und loslegen genau das macht einen echten Musikanten aus. Die Zöllner sind die Truppe die es einfach drauf haben echte Livefreaks ins Schwärmen zu bringen