Joja Wendt BERLIN - Tickets

So, 06.12.15, 19:00 UhrBerliner Ensemble
Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 BERLIN

Mit neuem Programm auf Tour!

Weitere Informationen ...

detailb.teaser.ticketPrice.p.orderTickets

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Suchen Sie sich Ihren Platz selbst aus
Joja Wendt, Berliner Ensemble, 06.12.15
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 SitzplatzNormalpreis
35,70
2 SitzplatzNormalpreis
23,80
3 SitzplatzNormalpreis
12,90
4 SitzplatzNormalpreis
7,45
  • Informationen zur Ticketauswahl.
  • Angezeigte Preise inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. € 2,00 zzgl. Service & Versandkosten
  • Hinweis: Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA hat es lediglich übernommen, die Tickets im Auftrag des Veranstalters zu vermitteln. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die gesonderten Hinweise für Eventreisen.
  • Mögliche Versandoptionen für dieses Event:

    Ihre gewünschte Versandoption ist nicht in der Liste aufgeführt? Prüfen Sie bitte, ob diese im Warenkorb verfügbar ist.

  • Standardversand (Deutschland)
    Zustellung erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
  • Expressversand (Deutschland)
    Bei Bestellungen bis 14 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
  • World
    Zustellung erfolgt innerhalb von 2 bis 3 Tagen.
  • ticketdirect - das Ticket zum Selbst-Ausdrucken
    Drucken Sie sich Ihr ticketdirect einfach und bequem unmittelbar nach Vertragsschluss selber aus!
Willkommen in der
Berliner Ensemble
Saalplanbuchung
 
 
Joja Wendt
Geschichten am Klavier

Live 2015

Joja Wendts Name ist in Deutschland mittlerweile zu einem Synonym für sein Instrument, das Klavier, geworden. Der Hamburger Pianist hat bislang mehr als 20 CDs und DVDs unter seinem Namen veröffentlicht und an zahlreichen weiteren mitgewirkt, er ist gern gesehener Gast in TV-Shows und regelmäßig auf Tournee in den größten Konzertsälen des Landes.

Seit der Jahrtausendwende gehört Joja Wendt zur auserwählten Riege der „Steinway-Artists“, in einer Reihe mit internationalen Stars wie Lang Lang oder seinem großen klassischen Vorbild, Vladimir Horowitz.

Joja Wendt begann seine Karriere als Straßenmusiker, doch er erspielte sich schnell einen Namen auch in den Clubs in seiner Heimatstadt. Bei einer Session im legendären Hamburger „Sperl” wird Joja Wendt mit Anfang 20 von Joe Cocker entdeckt und direkt als Support für dessen gesamte Deutschland-Tournee gebucht. Es folgen ein Jazz-Studium in Amsterdam und New York sowie weitere Konzerte mit internationalen Stars wie Fats Domino, Jerry Lee Lewis oder Chuck Berry. Seine Solotourneen führen ihn dann rund um den Globus, von der New Yorker Carnegie Hall über Kapstadt, Paris und Seoul bis vor die TV-Kameras der chinesischen Ausgabe von Wetten, dass...? - Tischtenniseinlage auf dem Konzertflügel inklusive. Im Jahr 2013 / 2014 war Joja Wendt mit seinem Programm „Mit 88 Tasten rund um die Welt – die Reise geht weiter“ erneut erfolgreich auf großer Deutschlandtournee.

Nach einer mehr als eineinhalb-jährigen kreativen Pause und zahlreichen internationalen Auftritten im vergangenen Jahr, darf sich Joja Wendts stetig wachsende Fangemeinde endlich wieder auf ein ganz besonderes Konzerterlebnis freuen. Seine neue Live-Tournee führt den charmanten Pianisten und Entertainer, der in vielen musikalischen Genres zuhause ist, in 13 deutsche Städte mit ausgesucht exklusiven Konzerthäusern. Unter dem Motto „Geschichten am Kavier“ präsentiert er diesmal seine zahlreichen Eigenkompositionen. Der musikalische Weltenbummler Joja Wendt liebt das interaktive Spiel mit seinem Publikum und so hat er es geschafft, mit hochvirtuosem Können ganz souverän und locker vermeintliche Grenzen in der Musik verschwinden zu lassen. Dabei gelingt es ihm ganz spielerisch, neben den passionierten Klassikliebhabern Menschen jeglicher Altersstufe und mit ganz unterschiedlichen Musikvorlieben in die Konzertsäle zu verlocken. Joja Wendts anhaltende Begeisterung und Leidenschaft für sein Instrument – das Klavier, das unzählige fantastische Geschichten rund um den Erdball erzählen kann – steckt an.
  •  
    Joja Wendt
      4.8 Sterne, aus 107 Fan-Reports
  • BONN - Oper

    02.12.14

    wer an sich selbst zuerst denkt....... von schlue0405, 06.12.14
    Joja Wendt war mal wieder Klasse! Nur, er braucht sich vor seinem Publikum nicht mehr zu beweisen. Die Horrowitz- Etitude war technisch brillant, ging mir aber musikalisch auf die Nerven. - ähnlich bei drei anderen Stücken. Zum Schluß : Free Jazz mit altem Herrn und jungem Spund, einfach toll. In 2016 mehr bekannte, melodische Stücke, oder Klassik in POP-Form, mit oder ohne David Garrett, denn Beide sind superschnell. Mal sehen, was so drin ist. frohes Schaffen !!
  • BERLIN - CHARLOTTENBURG - UdK

    24.05.14

    Man sollte ihn kennen!!! von Sigi, 27.05.14
    Ein ausgezeichnetes Konzert. Es hat mir und meinen beiden Begleiterinnen sehr gut gefallen, die Plätze waren super. Besonders hat uns die lockere Art des Künstlers gefallen.
  • BERLIN - CHARLOTTENBURG - Hochschule d Kü

    24.05.14

    Super Abend von Martinauskleinmachnow, 27.05.14
    Joja ist einfach begnadet mit seinen Händen Wunder zu vollbringen... Jetzt ist mir klar, warum Steinway schreibt, das er einer der zehn besten Pianisten der Welt ist. Wenn Joja wieder in Berlin ist, sind wir sicherlich wieder dabei...

Über diesen Künstler

Künstler-Biografie

Joja Wendt (* 31. Juli 1964 in Hamburg, als Johann Wendt) ist ein zeitgenössischer Jazz-Pianist und Komponist. Der Sohn einer Sängerin und eines Hamburger Arztes fing schon mit sechs Jahren an, Klavier zu spielen. Er entschied sich bald nach dem Abitur, sich dem Jazz zuzuwenden. So spielte er regelmäßig im Sperl, wo er von Joe Cocker entdeckt wurd...
weiterlesen

Bildergalerie